SQ - FORUM

Das Forum für Fragen rund um das Thema Qualitätsmanagement 

Stichwort

Frage Freigabe von Dokumenten

  • poly7164
  • poly7164s Avatar Autor
  • Offline
  • Quality Beginner
  • Quality Beginner
  • QM bie der geilsten Firma der Welt
Mehr
13 Dez 2017 13:19 #26533 von poly7164
poly7164 erstellte das Thema Freigabe von Dokumenten
Hallo Ihr Helfer,

ich habe eine Klippe an der ich hänge, nein nicht dass ich abstürze - ich komme einfach nicht drüber.

Situation:
QM-System existiert nur für Teilbereiche. Nun soll das Ganze gem. unserer Grundhaltung alles immer Papierlos sein.

Und da fängt es bei mir an schwer zu werden!

Bis her immer:
Dokument erstellen
Dokument prüfen
Dokument frei geben

jeweils per Unterschrift.

Nun arbeiten wir ohne jegliche Papier Ablage (Ja wir sind innovativ)(und wir fertigen auch reale Produkte, ok nur die eine Seite der Firma, die andere produziert Startups - ist ein anderes Thema)

Da wir mit einem DMS ( MS Navision) arbeiten, muss ich irgendwie das Ganze neu regeln.

Wie kann ich das 6 Augen Prinzip hier noch dokumentieren?

Grüsse aus der Schweiz
Viktor

eine Andere Art zu Denken

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • dirk66
  • dirk66s Avatar
  • Offline
  • Quality Expert
  • Quality Expert
  • Alles wird gut
Mehr
16 Dez 2017 22:00 #26546 von dirk66
dirk66 antwortete auf das Thema: Freigabe von Dokumenten
Grüzie,

als, dann fangen wir mal an anders zu Denken :-),
Dokumente kannst du auch mit elektronischen Workflows lenken. - Ich kenne das von Sharepoint. Du musst festlegen, wer Dokumente innerhalb und ausserhalb eines Prozesses erstellen darf und dann einen Freigabeworkflow dahinter setzten.

Die eindeutige IP ist dann die Unterschrift

Gruss, Dirk

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • poly7164
  • poly7164s Avatar Autor
  • Offline
  • Quality Beginner
  • Quality Beginner
  • QM bie der geilsten Firma der Welt
Mehr
18 Dez 2017 12:56 #26563 von poly7164
poly7164 antwortete auf das Thema: Freigabe von Dokumenten
Hallo Dirk,

das ist ja genau mein Problem, bei unserem Navision darf jeder alles.

ich bin schon am überlegen die Freigabe über Adobe Unterschriften zu regen.

Gruss aus der weissen Schweiz
Viktor

eine Andere Art zu Denken

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
19 Dez 2017 07:20 #26565 von doomenik
doomenik antwortete auf das Thema: Freigabe von Dokumenten

poly7164 schrieb: Hallo Dirk,

das ist ja genau mein Problem, bei unserem Navision darf jeder alles.

ich bin schon am überlegen die Freigabe über Adobe Unterschriften zu regen.

Gruss aus der weissen Schweiz
Viktor


Das beste wäre wohl Navision um ein DMS zu erweitern. Da gibt es ja mehr als genug.
Beispielsweise (ohne explizite Empfehlung) Docuware löst das mittels Workflow wo jedes Dokument explizit freigegeben werden muss.
Adobe Unterschriften mit der entsprechenden Software ist halt leider auch nicht gerade günstig und erhöht den Aufwand etwas.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • dirk66
  • dirk66s Avatar
  • Offline
  • Quality Expert
  • Quality Expert
  • Alles wird gut
Mehr
20 Dez 2017 08:48 #26570 von dirk66
dirk66 antwortete auf das Thema: Freigabe von Dokumenten
Hi,

wenn jeder alles darf, klingt das nach Anarchie. Damit kann eine Norm schwer umgehen, auch wenn es in der Praxis funktionieren sollte.
Irgend eine Regel braucht ihr. Ich kenne Navision zu wenig, als das ich da qualifiziert Tipps geben könnte

Gruss, Dirk

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.