SQ - FORUM

Das Forum für Fragen rund um das Thema Qualitätsmanagement 

Stichwort

Frage Wissensdatenbank

  • RZipperer
  • RZipperers Avatar Autor
  • Offline
  • Qualitöter
  • Qualitöter
  • The hits me the bird out...
Mehr
31 Aug 2016 12:05 - 31 Aug 2016 12:05 #24000 von RZipperer
RZipperer erstellte das Thema Wissensdatenbank
Hallo werte Mitstreiter,

gem. neuem VDA6.3 (derzeit noch Gelbband) wird ggf. eine Wissensdatenbank gefordert.

Problematisch hierbei ist, dass viele gängige IT - Tools wie relationale Datenbanken (z.B. MS - Access) aus IT -rechtlichen Gründen ausscheiden.

Habt Ihr sowas ggf. schon (z.B. als Excel-Version) im Einsatz oder muss das rad komplett neu erfunden werden.

Für brauchbare Hinweise und/oder Zusendung von möglichen Konstrukten danke ich Euch vorab

Freundliche Grüße
Rainer Zipperer
Letzte Änderung: 31 Aug 2016 12:05 von RZipperer.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
31 Aug 2016 12:18 #24003 von Ute
Ute antwortete auf das Thema: Wissensdatenbank
Hallo,

darf ich fragen, warum Access ausscheidet? Wegen BDSG/ LDSG?

Danke
Ute

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • RZipperer
  • RZipperers Avatar Autor
  • Offline
  • Qualitöter
  • Qualitöter
  • The hits me the bird out...
Mehr
31 Aug 2016 12:20 #24004 von RZipperer
RZipperer antwortete auf das Thema: Wissensdatenbank
Hallo Ute,

kann ich so nicht beantworten. Die Verwendung dieser Software verstösst gegen unser IT - Richtlinien. Ich will das nicht hinterfragen, sondern bin auf der Suche nach einer Alternative

:-)

Freundliche Grüße
Rainer Zipperer

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
31 Aug 2016 15:34 #24009 von doomenik
doomenik antwortete auf das Thema: Wissensdatenbank
Kommt ganz darrauf an wie viel Arbeit, Zeit und Geld investiert werden soll.

Web-App, Excel, Ms-Acess, Wiki sind so die gängigsten Lösungen.

Excel finde ich bei einem so großen Thema eig. immer sehr unschön.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • RZipperer
  • RZipperers Avatar Autor
  • Offline
  • Qualitöter
  • Qualitöter
  • The hits me the bird out...
Mehr
31 Aug 2016 16:23 - 02 Sep 2016 11:30 #24010 von RZipperer
RZipperer antwortete auf das Thema: Wissensdatenbank
Tja die Krux der Industrie - Geld möchte man dafür keines bis wenig ausgeben, dabei soll die Funktionalität gewährleistet sein, Zeit haben wir ja auch keine und die IT - Richtlinien müssen gewahrt bleiben ( also keine WE-App, Cloud, Wiki, Access - Lösungen.

Was bleibt - wieder mal eine MS - Krücke.

Nun sowas war mir schon fast klar. Allerdings bin ich eher nach brauchbaren umetzbaren Ideen oder fertigen Konstrukten auf der Suche, um das Rad nichg neu zu erfinden.

:-)

Freundliche Grüße
Rainer Zippere
Letzte Änderung: 02 Sep 2016 11:30 von RZipperer.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
31 Aug 2016 16:33 #24011 von doomenik
doomenik antwortete auf das Thema: Wissensdatenbank
Hier im Board gab es mal eine Excel Datenbank mit den ISO Begriffen, die könnte man evtl. dazu umbauen.

Ansonsten wirst du vermutlich ohne umbauen/neu erfinden in excel keine Lösung finden. Eine Wissensdatenbank ist ja "noch" keine Pflicht, daher werden sich noch nicht viele damit beschäftigen.

Vlt. sagt deiner IT eine lokale SQL Datenbank zu ?

Ich baue gerade an einer Lösung, aber Web-basiert.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
31 Aug 2016 21:49 #24012 von the Raccoon
the Raccoon antwortete auf das Thema: Wissensdatenbank
Na Ihr habt doch IQ FMEA von APIS. ;-)
Frag doch mal dort nach. Die können Dir zeigen das man damit auch eine Wissensdatenbank aufbauen kann.
Gibt es doch bei Kabel und bei Wiring Harness, kann die IT nix gegen haben.

the Raccoon

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • tamtom
  • tamtoms Avatar
  • Offline
  • Qualitöter
  • Qualitöter
  • Knietief im SAP-Sumpf und am Ertrinken im QM-System
Mehr
01 Sep 2016 11:02 #24016 von tamtom
tamtom antwortete auf das Thema: Wissensdatenbank
Hallo,

ein Kollege von mir hat über eine freite Seite einen "Blog" aufgemacht und, stellt alles per Intranet zu Verfügung auf einem internen Server, das ist relativ günstig, kann auch sicher sein. Muss mal nach dem Anbieter fragen, aber da gibt es bestimmt viele.

Gruß

TamTom

Qualität ist kein Zufall, sie ist immer das Ergebnis angestrengeten Denkens (John Ruskin)

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • RZipperer
  • RZipperers Avatar Autor
  • Offline
  • Qualitöter
  • Qualitöter
  • The hits me the bird out...
Mehr
01 Sep 2016 11:49 #24017 von RZipperer
RZipperer antwortete auf das Thema: Wissensdatenbank
Hi Tamara,

ja - soetwas wie einen Blog finde ich ganz passabel

Danke für die Idee

Gruß
Rainer

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
01 Sep 2016 15:36 - 01 Sep 2016 16:03 #24019 von Aranard
Aranard antwortete auf das Thema: Wissensdatenbank
Ich will nicht kleinlich sein, aber der VDA 6.3 im aktuellen Gelbband (deutsche Übersetzung)fordert keine Wissensdatenbank, er empfiehlt lediglich einen Wissensspeicher.

Achtung Ironie: Unter Wissenspeicher versteht man im Allgemein das Erfassen, Aufbauen und für einen festgelegten Zeitraum das Wissen anderen zur Verfügung zu stellen. Das funktioniert auch noch klassisch mit Papier und ist Jahrtausende Lang erprobt. :woohoo: Ironie aus

Darf man fragen was in diese "Wissensdatenbank" rein soll und wer das darin enthaltene gespeicherte Wissen "wissen" muss? Somit lässt es sich bestimmt besser eingrenzen.
Vielleicht reicht auch schon ein vorhandenes CAQ System.
Letzte Änderung: 01 Sep 2016 16:03 von Aranard.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • RZipperer
  • RZipperers Avatar Autor
  • Offline
  • Qualitöter
  • Qualitöter
  • The hits me the bird out...
Mehr
01 Sep 2016 16:50 - 01 Sep 2016 16:51 #24021 von RZipperer
RZipperer antwortete auf das Thema: Wissensdatenbank
ja ok, Wissensdatenbank ist etwas hochgegriffen - Wissenspeicher ist das richtige wording - einverstanden.

Wobei mir wirklich schleierhaft ist, wie hier Daten - egal mit welchem System - sortiert oder gefiltert werden können.

Jeder unserer Auditoren hat ein anderes technisches Verständnis und beschreibt Abweichungen oder OFI´s auch anders.

Einheitlichkeit - schwierig bis unmöglich.

Ggf. kann das eine Art Forum werden - diese technische Lösung ist bei uns gegeben oder - wie Tamara vorgeschlagen hat - ein Blog.

Verteilt werden soll dieses Wissen gottlob nicht im gesamten Firmenuniversum sondern nur innerhalb der QM

B)
Letzte Änderung: 01 Sep 2016 16:51 von RZipperer.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • tamtom
  • tamtoms Avatar
  • Offline
  • Qualitöter
  • Qualitöter
  • Knietief im SAP-Sumpf und am Ertrinken im QM-System
Mehr
02 Sep 2016 09:14 #24025 von tamtom
tamtom antwortete auf das Thema: Wissensdatenbank
Erklär mir mal jemand den Unterschied zwischen Speicher und Datenbank?

Ein Wissenspeicher den ich nicht durchsuchen kann ist wertlos?

Wir haben aktuell schon Windows Files, wo nach Kunden und Teilenummern alle technischen Klärungen gespeichert werden, hier können Themen wie Abweichend zur Zeichnung bei Bauteil x, wird die Phase so gefertigt aber auch Fehlerkatalog für alle Bauteile von Kunde x. Auf Grund unserer unglaublichen Diversifikation von Kunden und Bauteilen geht das nur so.

Was wir in die Wissendatenbank bringen wollen, sind Technische Datenblätter, Präsentationen, Schulungsunterlagen. Diese werden thematisch sortiert. Marktbereiche, Fertigungsbereiche, Qm-Systeme etc. Damit sollte "Suchen" immer möglich sein.
Der Norm geht es doch darum, das unternehmerische Risiko zu senken, das wenn Mitarbeiter x morgen beim Tauchen nicht mehr auftaucht, nicht die ganze Firma nicht mehr funktioniert (etwas was Wirtschaftsprüfer im Übrigen schon lange prüfen und auch bemängeln).
Ich verstehe das mit dem technischen Verständnis der Auditoren nicht? Was hat das damit zu tun? Wenn 3 Mitarbeiter unabhängig von einander einen Sachverhalt erklären können, muss der Auditor eruieren können, dass die auf das gleiche Ergebnis kommen, nicht ob das technisch richtig ist (?).

Gruß

TamTom

Qualität ist kein Zufall, sie ist immer das Ergebnis angestrengeten Denkens (John Ruskin)

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Sep 2016 10:41 - 02 Sep 2016 10:51 #24027 von Aranard
Aranard antwortete auf das Thema: Wissensdatenbank
@tamtom

Ein Speicher ist ein Wissensträger auf den eine Information "gespeichert" ist.(z.B. Papier, Bücher, etc.( können sogar Personen sein :P ).
Mit einer Datenbank kann man das ganze "organisieren". (Verwaltung und Kontrolle der Datenspeicher -> Bücherregal, Bibliothek, etc.).

Für die Digitale Welt: eine Information ist in einer Datei (Word, Excel, PDF ...) auf einen Computer ist gespeichert. Mit einer Software auf dem Computer, wie z.B. Dokumentenmanagementsystem (Datenbank), (im simpelsten Fall über Windowsexplorer) kann ich es organisieren, das ich dies finde was ich suche.
Letzte Änderung: 02 Sep 2016 10:51 von Aranard.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • RZipperer
  • RZipperers Avatar Autor
  • Offline
  • Qualitöter
  • Qualitöter
  • The hits me the bird out...
Mehr
02 Sep 2016 11:29 #24028 von RZipperer
RZipperer antwortete auf das Thema: Wissensdatenbank
ok, danke für Eure bisherigen Statements

Was ich vermeiden wollte, ist, dass mir irgendwelche Wikipedia - Weisheiten um die Ohren geschmissen werden.

Das ist nicht konstruktiv und das war auch nicht die Überlegung Euch als Profis zu Rate zu ziehen, sondern vielmehr die Info zu bestehenden Tools oder Hilfsmitteln.

Da dieser Wissenspeicher / Datenbank o.ä für jeden, der ansatzweise mit der VDA zu tun hat eines Tages ebenfalls zum Tragen kommen wird, sollte soweit klar sein.

Dass nicht jedes Unternehmen gleich aufgestellt ist, was die Möglichkeiten / Unmöglichkeiten persönlicher, monetärer oder technischer Ressourcen angeht, sollte uns allen ebenfalls bewusst sein.

In diesem Sinne nochmals einen Appell an die Wikipedia-Wütigen:

Bitte schluckt doch diese Weisheiten mal für einen Augenblick runter und seid die erstklassigen Supporter, die ich so bisher kennenlernen durfte. Wir sind hier bei Simple-Quality und so sollten wir uns auch verhalten....

Herzlichen Dank vorab

Freundliche Grüße
Rainer Zipperer

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Sep 2016 11:48 - 02 Sep 2016 12:11 #24031 von Aranard
Aranard antwortete auf das Thema: Wissensdatenbank
@Reiner,
Um Entscheiden (In diesem Fall Informationen zu geben, denn Entscheiden müsst Ihr in Eurer Firma) zu können, wäre es interessant zu wissen was gespeichert, bzw. (warum es) organisiert werden soll, bzw. warum Dein bisheriges System geändert werden soll.

Im Prinzip geht es im VDA doch nur Wissen zu speichern, diese Anforderung ist auch eigentlich nicht neu.

Dir geht es bestimmt darum, dass Wissen zu Organisieren und entsprechend bereitzustellen. Daher ist diese Frage von Dir gar nicht so simpel zu beantworten.

Hier ist es wichtig was organisiert werden soll: z.B.:

- die Audits und dessen Erkenntnisse gespeichert bzw. organisiert werden,
- das Wissen die Kenntnisse der Auditoren
- Normen, Fachliteratur ....
- Gesprächsprotokolle ...
- Produktdaten wie Stücklisten etc...
- Prozessanweisungen, Abläufe etc.?

Daraus ergeben sich diverse Kriterien, wie

- Funktionalität,
- Datensicherung,
- Informationsmanagement,
- Datenhaltung,
- Schnittstellen etc.

an die "Datenbank".

Für alles gibt es wahrscheinlich keine einzige Lösung einer Software, vielleicht kommt ein CRM-System bzw. ein CAQ-System dem Nahe.

Bezüglich Wiki Wissen, hier wurde lediglich auf die gestellten Fragen geantwortet, und dies Wissen ist nicht immer aus Wikipedia. Es soll auch noch Leute unter uns geben, welche mehr oder weniger ohne gleich bei g..gle nachzuschauen klarkommen.
Letzte Änderung: 02 Sep 2016 12:11 von Aranard.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.