SQ - DOWNLOAD ARCHIV

Kostenlose Informationen, Formulare und Schulungen von Qualitäter für Qualitäter

Diese Downloads dürfen innerhalb der eigenen Organisation weiter verwendet werden. Eine Weitergabe an Dritte ist erlaubt unter Beachtung der Quellenangabe. Verkauf oder Weiterveräußerung mit dem Sinn der Gewinnerbringung ist untersagt! Haftung für Schäden durch die hier gelagerten Dateien wird nicht übernommen!

  • Bitte stellen Sie Fehlermeldungen, Fragen und Anregung in unser Forum.
  • Um Dateien Hoch- oder Herunterladen zu können müssen Sie sich anmelden.

 

SQU2014 - Wer legt den kleinen Brandstiftern in unseren Projekten das Handwerk? https://simple-quality.de/media/reviews/photos/thumbnail/300x300s/28/cd/6c/1442-squ2014-wer-legt-den-kleinen-brandstiftern-in-unseren-projekten-das-handwerk-11-1399714525.jpg
1   0
Hot

1442-squ2014-wer-legt-den-kleinen-brandstiftern-in-unseren-projekten-das-handwerk-11-1399714525
 
2.0 (1)
Bewertung schreiben

WER LEGT DEN KLEINEN BRANDSTIFTERN IN UNSEREN PROJEKTEN DAS HANDWERK?

Jeder Projektleiter und Qualitätsmanager kennt es aus eigener Erfahrung: die Projektabwicklung hat Optimierungspotential. Im Gegensatz zur Produktion sind Abläufe im Projekt immer etwas neu und anders, so dass sich Optimierungsmaßnahmen nur bedingt umsetzen lassen oder sich (vermeintlich) neue Probleme auftun.

Im Herbst 2012 wurde ein gemeinsamer Fachkreis von DGQ und GPM initiiert, um Interessenten eine Plattform für das Thema Spannungsfeld zwischen "Projekt und Qualität“ zu bieten. Nun liegt als eins der ersten Ergebnisse ein Leitfaden für einen Workshop zur Implementierung eines zielgerichteten Informationsflusses aus den Projekten vor.

Dieser Leitfaden soll nun auch außerhalb des Fachkreises einem Praxistest unterzogen werden.

Downloads

Dateiautor
Dr. Michael Heinrichowski / Jürgen Frank
Datum
Mai 05, 2014
Dateityp
PDF

Fotos

1442-squ2014-wer-legt-den-kleinen-brandstiftern-in-unseren-projekten-das-handwerk-55-1399714529
Bitte bewerten / kommentieren Sie den Download hier. Sie helfen damit anderen Usern.

Benutzerkommentare

1 Bewertungen

Bewertung 
 
2.0  (1)
Bitte registrieren Sie sich oder loggen Sie sich ein, um einen vorzunehmen.
Aufgrund des Inhalts der PPT Präsentation ist es schwer eine Bewertung abzugeben, wenn man am Usermeeting nicht teilgenommen hat.

Da in der Präsentation für mich nicht klar herausgearbeitet/ dargestellt ist, wo das Problem liegt (z.B. nach dem SPAN- Verfahren), bleibt viel offen.
Also die PPT alleine finde ich wenig hilfreich.

Gruß aus München
U. Degener
Bewertung 
 
2.0
UDT Von UDT 18 Juli 2015

Aufgrund des Inhalts der PPT Präsentation ist es schwer eine Bewertung abzugeben, wenn man am Usermeeting nicht teilgenommen hat.

Da in der Präsentation für mich nicht klar herausgearbeitet/ dargestellt ist, wo das Problem liegt (z.B. nach dem SPAN- Verfahren), bleibt viel offen.
Also die PPT alleine finde ich wenig hilfreich.

Gruß aus München
U. Degener