NEUIGKEITEN

 Neues von Simple-Quality und aus der Welt des Qualitätsmanagement

StatSoft - Software für statistische Prozesslenkung und Six Sigma

Grafische Projektoberfläche strukturiert und vereinfacht Datenanalysen https://simple-quality.de/media/reviews/photos/thumbnail/300x300s/26/13/40/1361-grafische-projektoberflaeche-strukturiert-und-vereinfacht-datenanalysens-13-1390816746.jpg
Von Penney     27 Januar 2014    
2170   1  
Hot

1361-grafische-projektoberflaeche-strukturiert-und-vereinfacht-datenanalysens-13-1390816746

 

 

Datenanalyseprozesse setzen sich aus einer Reihe von Schritten zusammen: So beginnen typische Auswertungen mit dem Einlesen und der Aufbereitung der Daten, gefolgt von der Auswahl, Anwendung und Spezifikation von Analysemethoden und schließlich der Bereitstellung und Weitergabe der Ergebnisse. Wünschenswert ist hier eine Vereinfachung dieses Prozesses: Mit Hilfe der neuen Projektoberfläche der Datenanalysesoftware STATISTICA von StatSoft kann der Anwender jetzt den gesamten Analyseprozess schrittweise aufbauen und visuell darstellen. Jeder Arbeitsgang wird über ein Symbol in einer Oberfläche repräsentiert und in Beziehung zu den anderen Prozessschritten gesetzt. Die Vorteile: Eine bessere Übersicht des Prozesses, Zeitersparnis und weniger Fehlerquellen. Alle wichtigen Optionen zum Beispiel für Datenmodifikationen, grafische Darstellungen und statistische Berechnungen können aus der Multifunktionsleiste direkt in die Projektoberfläche per Mausklick eingefügt und dort strukturiert werden. Das fertige Analyseprojekt lässt sich später mit einem Klick manuell erneut starten oder automatisch ausführen, um zum Beispiel Scorewerte regelmäßig zu berechnen und in eine Datenbank zurückzuschreiben.

 

Die Analyse lässt sich speichern und später an jeder Stelle modifizieren, um zum Beispiel andere Variablen auszuwerten oder zusätzliche Ergebnistabellen zu generieren. Dazu klickt man einfach auf das entsprechende Symbol und verändert die dann bereitgestellten Optionen. So entwickelt und verwaltet man auch komplexe Analyseabläufe ohne programmieren zu müssen. Die Projekte können in STATISTICA Enterprise eingebettet werden und dort Bestandteils eines automatisierten und in die IT-Struktur des Unternehmens integrierten Analysesystems werden.