Anmelden
Neu Hier?
titelbild

Simple-Quality - Das Fachportal

Werden auch Sie Mitglied der größten deutschsprachigen Qualitätsmanagement Community.

Wir bieten:

  • eine Community mit über 34.000 Fachleuten
  • ein Forum mit mehr als 27.500 Beiträgen
  • ein Downloadarchiv mit über 300 Dokumenten
  • ein QM-Markt mit Produkten und Dienstleistungen
  • eine Jobbörse, Fortbildungen und vieles mehr... 

DIE QUALITÄTSMANAGEMENT COMMUNITY

Herzlich Willkommen in der größten deutschsprachigen Qualitätsmanagement-Community

QM-Dokumentation und Digitalisierung

  • Stan
  • [Stan]
  • Offline
  • Quality Senior
  • Quality Senior
Mehr
1 Woche 3 Tage her #32041 von Stan
QM-Dokumentation und Digitalisierung wurde erstellt von Stan
Hallo zusammen,

eigentlich sind das gute alte QM-Handbuch und alle Dokumente analog. Digitalisierung der Abläufe, Homeoffice haben dazu fast ein Paralleluniversum geschaffen.Das Intranet hat auch dazu beigetragen, dass analog und digital nicht mehr kongruent ist.
Wie geht Ihr mit der Digitalisieurng der Abläufe um?
Danke für Eueren Input.
Gruß
Stan

 

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Scherrer
  • [Scherrer]
  • Offline
  • Quality Expert
  • Quality Expert
Mehr
1 Woche 2 Tage her #32044 von Scherrer
Scherrer antwortete auf QM-Dokumentation und Digitalisierung
Hallo Stan,
nun, einfach ausgedrückt: die Kommunikation und die damit einhergehenden Abläufe sind digitalisiert: die Kommunikation erfolgt über MS Teams. Dort lassen sich die dokumentierten Informationen (aka QM-Handbuch) einfach einbinden. 
Ein Beispiel aus dem Management für Qualität: wenn hier das Review vorbereitet wird, werden die Listen mit den Themen, Maßnahmen usw. zum Teams Meeting hinzugefügt. Selbst wenn das in Präsenz durchgeführt wird, werden hier Listen besprochen, keine (Papier-)Dokumente (Artikel: SharePoint-Listen für Qualitätsmanagement ). 
Analog aka Papier gibt es hier nicht mehr. Von daher ist kein Paralleluniversum zu finden :-) Herausforderungen sind vielmehr Entscheidungen nachvollziehbar zu halten bei dem Tempo, wegen Automatisierung und des Einsatz von KI.
Viele Grüße
Dennis Scherrer

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Wir verwenden Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch das Anklicken des „Zustimmen“-Buttons erklären Sie sich ausdrücklich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.