file Frage Erstmuster Ablauf_Erfahrung_ Billiglohnländer_Doku

Mehr
09 Nov 2007 21:20 #833 von Qualit
Hallo,
ich möchte die gebräuchlichsten und wichtigsten Prozessschritte in der Erstmusterprüfung und nicht Lieferant an die Automobilindustrie ,mal gerne durch das Forum auf den Prüfstand stellen und hinterfragen.

a.) Wer macht wie was?
b.) Was fordert man vom Lieferanten?
Was erhält man ?
c.) Was wird wie dokumentiert?
d.) Wie sehen Eure VA aus? ( Beispiele willkommen )
e.) Was akzeptiert ein möglich kleiner Lieferant ?
f.) Wer hat Erfahrung mit Lieferanten aus den Billiglohnländern zu diesem Thema ?

MFG Qualit

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Roland
  • Rolands Avatar
  • Offline
  • Qualitöter
  • Qualitöter
  • If "Plan A" didn't work. The alphabet has 25 more letters! Stay cool!
Mehr
12 Nov 2007 17:23 #840 von Roland
Hallo Qualit,

da ich leider auch ISO TS 16949 vers*** bin (man moege mir den Ausdruck verzeihen) faellt es mir schwer abzugrenzen was fuer die ISO 9000 ausreichend ist.

Aber hier folgende grundsaetzliche Infos:

zu a) der Lieferant bemustert an den Kunden; Kriterien hierzu gemeinsam festlegen

zu b) das was notwendig ist um Sicherzugehen, dass das Produkt und der Entstehungsprozess alle Anforderungen genuegt. Hierzu Nachweise einfordern.

zu c) Alles was in B steht und die Freigabe. Zustaezlich noch 1-5 Teile aufbewahren

zu d) werde ich bei Bedarf spaeter nachliefern (bin noch bis 15. Dez. in USA)

zu e) kommt auf das Verhaeltnis zu dem Lieferanten bzw. den sein QM-System an. Eine Erstmustervorstellung hat auch fuer den Lieferanten gute Seiten. So kann er bei spaeteren Problemen z.B. Nachweisen das diese Teile so freigegeben wurden.

zu f) haben diesbezueglich keine Erfahrung. Jedoch wuerde ich dafuer auch keine anderen Massstaebe ansetzen.

In diesem Zusammenhang folgende Frage: Wie verhaltet ihr euch bei Norm- und oder Carry-Over-Teilen?

Gruss,

Roland

Time is a created thing. To say, I don\\\'t have time. is like saying, I don\\\'t want to - Lao-Tzu......

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.