file Frage Verwendung von Dokumenten und Vorlagen des Mutterkonzerns

Mehr
29 Jun 2021 12:53 #31345 von QM-ler
Hallo zusammen,

ist es aus Sicht der 9001 erlaubt Vorlagen und Dokumente vom Mutterkonzern zu verwenden?

Aktuelle Situation:
Unser Mutterkonzern (9001 Zertifiziert) führt nach und seine Prozesse in unser Unternehmen ein (auch 9001 zertifiziert).
Zu den Prozessen sollen dann auch die dementsprechenden Vorlagen und Dokumente verwendet werden.

Die Prozessbeschreibung zu den jeweiligen Prozessen werden aktuell erstellt.
Müssen nun auch alle Vorlagen, Checklisten...usw. ins eigene Firmen-Format gebracht werden und zusätzlich bei uns im Managementsystem abgelegt werden? Oder ist ein verweis auf diese Dokumente ausreichend?
Ein Zugriff auf das Intranet vom Mutterkonzern ist möglich.

Lg, QM-ler

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Sonntag
  • Sonntags Avatar
  • Offline
  • Qualitöter
  • Qualitöter
  • Leben ohne QM ist möglich, aber sinnlos. n. Loriot
Mehr
07 Jul 2021 14:33 #31365 von Sonntag
Guten Tag,

es ist erlaubt, Dokumente vom Mutterkonzern zu verwenden.
Hierzu ist zu beachten, dass die Regeln bezüglich Lenkung Dokumente im Konzern klar definiert sind (wer kann/darf was in welcher Form und wer gibt frei?).
Auch sollte möglich einfach der Geltungsbereich eines Dokuments erkennbar sein.
Die Nutzung des Firmenintranets ist ebenfalls hilfreich. Dazu sollte ein einfaches Filtersystem funktionieren, damit jeder Strandort des Konzerns "seine" Dokumente findet und nutzen kann.

Mit freundlichen Grüßen
Sonntag

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.