question-circle Frage Anforderungen für Auditor-Zertifizierung

  • holger.s
  • holger.ss Avatar Autor
  • Offline
  • Quality Beginner
  • Quality Beginner
Mehr
12 Feb 2021 16:47 #30874 von holger.s
Anforderungen für Auditor-Zertifizierung wurde erstellt von holger.s
Zunächst wünsche ich euch einen schönen Start ins Wochenende,
mein Name ist Holger und ich bin nicht nur hier sondern auch im Bereich QM relativ neu.

Die letzten 10 Jahre habe ich als Produktmanager bei Mercedes-Benz an der Digitalisierung des Aftersales Prozesse in den Werkstätten gearbeitet. In diesem Zusammenhang unterstützte ich unzählige Autohäuser, auf allen Kontinenten dieser Erde, bei der Optimierung der Prozessketten.
Seit Beginn 2021 arbeite ich jetzt an dem Aufbau meiner eigenen Firma mit dem Schwerpunkt Training/Schulung und Consulting.
Gerne würde ich in mein Portfolio QM Audits aufnehmen. Bei der dafür notwendigen Qualifizieren stellt sich für mich zunächst die Frage TÜV oder DGQ, wie ist eure Erfahrung mit den genannten Ausbildungsträgern? Wie lange dauert eine entsprechende Qualifizierung?
Würde mich über Feedback freuen.

Vielen Dank vorab und Gruß
Holger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
14 Feb 2021 22:35 #30876 von jkm
Hallo Holger.s

zunächst einmal viel Erfolg bei dem Schritt in die Selbständigkeit. Ich arbeite für eine Zertifizierungsgesellschaft und wir bieten unseren Auditoren (auch freiberuflichen Auditoren) kostenlose Weiterqualifizierungen an. Wenn du Interesse hast, können wir usn ja mal per Mail hierzu austauschen.

mfg JKM
Folgende Benutzer bedankten sich: holger.s

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
25 Feb 2021 22:13 - 25 Feb 2021 22:15 #30931 von Ha.Em
Hallo Holger,

ich gehe davon aus, dass Du interne Audits meinst.

Wenn Du die Ausbildung zum Auditor nach DIN EN ISO 19011 beim TÜV, DGQ oder DEKRA gemacht hast, tut sich da nichts, bei den "Großen" ist das zweitrangig.

Wenn Du als Selbständiger Aufträge als interner Auditor an Land ziehen willst, sind Referenzen gefragt. Will heißen: Mach Deine Ausbildung nach DIN EN ISO 19011, schreibe einige größere Firmen an und frage, ob Du als Beobachter oder Praktikant an internen Audits, einschl. Vor- und Nacharbeit teilnehmen darfst. Natürlich ohne Bezahlung.

Diese internen Audits sind in der Regel auch Voraussetzung um beim TÜV, DEKRA usw. zur Ausbildung als externer Auditor -Zertifizierungsauditor- angenommen zu werden. Kannst Du aber selber auf deren Internetseiten nachlesen.

So haben's schon viele geschafft.

Gruß

Ha.Em
Letzte Änderung: 25 Feb 2021 22:15 von Ha.Em.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.