file Frage Einfaches Handling Abgriff und Verwaltung Materialprüfzeugnisse nach IOS 9001

  • Christian_033
  • Christian_033s Avatar Autor
  • Offline
  • Quality Beginner
  • Quality Beginner
Mehr
05 Jan 2021 13:33 #30736 von Christian_033
Experts -

für bestimmte Rohmaterialien verlangt die QSV des Kunden, dass wir bei unseren Lieferanten je Liefercharge ein Materialprüfzeugnis mitsenden lassen.

Folgende konkrete Fragen für ein einfaches Handling:

1. Mittels welchem Prozess und welche Fachabteilung kontrolliert Ihr die digitale Übersendung seitens Lieferant? (Tracking für vollständige und zeitnahe Übersendung ohne großen Verwaltungsaufwand)

2. Wo archiviert Ihr diese Materialprüfzeugnisse? ( Im ERP, in der Q-Abteilung etc?)

3. Hat euer QMS / IMS dazu einen Arbeitsanweisung / Verfahrensanweisung um nach 9001 zu arbeiten?

Danke und Gesund bleiben.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Jan 2021 16:46 #30739 von the Raccoon
1. Mittels welchem Prozess und welche Fachabteilung kontrolliert Ihr die digitale Übersendung seitens Lieferant? (Tracking für vollständige und zeitnahe Übersendung ohne großen Verwaltungsaufwand)
-Das Zeugnis ist wie ein Material zu handhaben. Ist Teil auf der Stückliste und wird somit auch im Wareneingang kontrolliert.

2. Wo archiviert Ihr diese Materialprüfzeugnisse? ( Im ERP, in der Q-Abteilung etc?)
-Im ERP abgelegt. Ist ein Teil der Lieferantendokumentationen (Wie Lieferscheine, Rechnungen, Aufträge, usw.)

3. Hat euer QMS / IMS dazu einen Arbeitsanweisung / Verfahrensanweisung um nach 9001 zu arbeiten?
-JA.
Folgende Benutzer bedankten sich: Scherrer

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Jan 2021 11:29 #30764 von Maximilian84
Hallo Christian,

ich kann the Raccoon nur beipflichten.

Wir haben eine Abfrage im WE-Prüfplan, ob das Dokument vorhanden ist und gleichzeitig die Abfrage eines Wertes z.B: MVR.
Das Prüfzeugnis wird entweder eingescannt oder das PDF am Material abgelegt (Explorer Struktur) und somit können wir für jede Charge das entsprechende Materialdatenenblatt 3.1 nachweisen.

So etwas sollte einfach vom Einkauf mit bestellt werden. Dann hat man auch eine gute Basis zum Einfordern.

Viel Erfolg in 2021.

Gruß Max
Folgende Benutzer bedankten sich: Christian_033

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.