question-circle Frage QMS mit Office noch up to Date? -> Verbesserung möglich?

  • AndreWe
  • AndreWes Avatar Autor
  • Offline
  • Quality Beginner
  • Quality Beginner
Mehr
14 Jul 2020 16:45 #30249 von AndreWe
Hallo Zusammen,

wie sind eurer Erfahrungen mit einem QMS bzw. einer Dokumentenlenkung in Office (Excel/Word) Format? Könnt ihr hierzu Verbesserungen empfehlen, ohne ein extra Programm zu kaufen?

Oder was benutzt ihr so?

Danke und Gruß :)
Folgende Benutzer bedankten sich: Scherrer

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Jul 2020 08:54 #30252 von Scherrer
Allgemein rate ich von extra QM-Software ab,

wer Microsofts Word/Excel auf Stand der Technik verwendet (Office 365 aus der Cloud) hat eine prima Plattform (SharePoint Online) für ein Qualitätsmanagementsystem. Ich biete Anleitungen und Vorlagen für MS Office/SharePoint Qualitätsmanagement. Wer Cloud Computing nicht mag, dem empfehle ich eindringlich Microsoft Office zu meiden.

Es mag besonders bei großen Gesellschaften Unterschiede geben, aber nicht umsonst gibt es ein SAP QM Modul.

Es gibt auch QM-Syteme die im Kern auf Wiki bassieren (ein Spinn-off aus Aachen bietet so etwas soweit ich mich erinnere).

Gruß Dennis Scherrer
Folgende Benutzer bedankten sich: AndreWe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Jul 2020 10:20 #30253 von oner0815
Hallo AndreWe,

Meiner Meinung nach ist Office für kleine bis Mittlere Unternehmen (bis ca. 1000 MA) vollkommen ausreichend.
Jedes Unternehmen sollte seine Dokumentenlenkung entlang der jeweiligen Norm (DIN EN ISO 9001) Aufgebaut haben. Da mittlerweile alle wichtigen Normen in diesem Bereich nach der selben Struktur aufgebaut sind ( High Level Structure ), sollte es keine Probleme geben hier Nachvollziehbar eine Dokumentenlenkung aufzubauen und aufrecht zu erhalten.
Wichtig ist an dieser Stelle das das QMS natürlich gelebt wird und nicht nur als Dokumentation für den Auditor dient, der einmal im Jahr kommt.
Ein extra Programm für ein QMS macht daher nur sinn wen es alle Gegebenheiten eines Unternehmens umfasst und berücksichtigt, und Natürlich gelebt wird. Sonst ist dies selbst für Größere Firmen nur ein finanzielles Loch ohne Boden, und hat gegenüber Office keinerlei Mehrwert.

Viele Grüße
Folgende Benutzer bedankten sich: Scherrer, AndreWe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.