file Frage M-Review

  • QMversity
  • QMversitys Avatar Autor
  • Offline
  • Quality Beginner
  • Quality Beginner
Mehr
02 Jul 2020 15:50 #30208 von QMversity
M-Review wurde erstellt von QMversity
die ISO 9001 und IATF 16949 geben ja Punkte für die Managementbewertung vor. Wir haben aber das Problem, dass sich Punkte/Vorgaben aus der 9001 mit den Punkten aus der IATF überschneiden bzw. für uns gleich sind (was aber unserer Meinung nach eigentlich nicht sein kann, da die IATF auf die 9001 aufbaut und die Autoren hier sicherlich die 9001 kennen). Deshalb folgende Fragen hier:
- Was ist generell darunter zu verstehen wenn unter 9001 c "die Leistung und Wirksamkeit des Qualitätsmanagementsystem, einschließlich den Entwicklungen bei" abgefragt wird? Sollte man sich auf die Entwicklung des darunter angegebenen Punktes konzentrieren (z.B. bei 6 Auditergebnissen rein darauf konzentrieren, dass im betrachteten Zeitraum die Auditergebnisse immer schlechter wurden - schlechteres Rating) oder die Kennzahlen zu diesen Prozessen (z.B. Auditergebnisse ist bei uns keine Kennzahl sondern Anzahl der Abweichungen)
- was ist unter 9001 c2 gemeint? Sollten hier wirklich nur die Ziele aus dem Bereich Qualität betrachtet werden oder kann man das auch auf die Unternehmensziele wie Umsatz, EBIT, DB5(6/7) usw. heranziehen.
- worin liegt der Unterschied von 9001 c3 zu IATF b und d?

Generell ist für mich/uns die Interpretation der geforderten Inhalte mit sehr vielen Diskussionen behaftet. Gibt es hier irgendwo eine "detailliertere" Erklärung zu den Punkten oder hat jemand Vorschläge/Beispiele wie das bei euch geregelt ist?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Jul 2020 16:52 #30225 von Conardo
Conardo antwortete auf M-Review
Hallo,

also im Notfall kann man das auch mal bei seiner Zertifizierungsgesellschaft nachfragen, wenn man hier Interpretationsschwierigkeiten hat. Die sind Partner, außerdem werden sie bezahlt.

Alles gute :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.