file Frage Einführung neuer Produktionsprozess

Mehr
29 Apr 2020 17:26 #30064 von LorenzT
Einführung neuer Produktionsprozess wurde erstellt von LorenzT
Hallo,

die Norm bzw. Regeln zur IATF-Zulassung sagt unter Kapitel 3.2 f dass alle "Änderungen der Geschäftstätigkeit bzw. Produktpalette" an die Zertifizierungsgesellschaft gemeldet werden muss.

Wann und auch wie muss eine Meldung an die Zertifizierungsgesellschaft erfolgen.

Konkret werden wir voraussichtlich einen "Thermoformprozess" bei uns etablieren, der vorher bei uns im Unternehmen nicht ausgeführt wurde. Muss dieser neue Produktionsprozess der Zertifizierungsgesellschaft gemeldet werden oder nicht?
Hätte dann dieser neue Prozess ein außerordentliches Audit zur Folge? Oder ist es vielleicht ratsam, die Einführung des neuen Prozesses (sofern möglich) so zu steuern, dass er kurz vor dem regulären Zertifizierungsaudit eingeführt wird?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
30 Apr 2020 07:35 #30065 von the Raccoon
the Raccoon antwortete auf Einführung neuer Produktionsprozess
Mach es nicht so kompliziert. Nimm das Telefon, ruf Deinen Zertifizierer an und stelle Ihm die Fragen.
Das kommt immer gut und Du weisst genau was zum Audit gebraucht wird.

make it simple, make it now ;-)
Folgende Benutzer bedankten sich: LorenzT

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
16 Mai 2020 18:32 #30103 von NDT_lord
NDT_lord antwortete auf Einführung neuer Produktionsprozess
Hi,

Wir melden das immer per Mail an unsere Zertifizierungsgedellschaft. Normalerweise zieht dies eine Erweiterung des „scopes“ mit sich und bedeutet beim kommenden Audit einen erhöhten Umfang. Eine zwischenaudit ist eher unüblich.
Folgende Benutzer bedankten sich: LorenzT

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.