question-circle Frage Auditierung nicht Zertifizierter Betrieb / Dienstleister

Mehr
18 Nov 2019 08:23 #29384 von gomorra
Hallo zusammen,

hat jemand von Euch schon mal einen Betrieb Auditiert der nicht Zertifiziert ist? Es geht hierbei um eine Spedition die für uns alleiniger Dienstleister auf dem Segment ist. Wie kann man da am besten vorgehen? Ich weiß, das diese Spedition eine ordentliche Zertifizierung nicht schaffen würde, und ich mir nicht so wirklich sicher bin wie ich denen eine Qualifizierung / Zertifizierung ans Herz legen soll.
Würde mich über ein paar „Arbeitshilfen oder Tipps“ von Euch freuen.
(By the way: Dieser Punkt war eine NA in unserem letzten Audit)

Gruß Frank

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
19 Nov 2019 09:38 #29400 von QMO
Hallo Frank,

des öfteren. Die Frage ist natürlich, nach welcher Norm Du sie auditieren würdest. Eine Zertifizierung nach 9001 sollte man eigentlich irgendwie hinbekommen.
Ich würde mich auf die Sachen konzentrieren, die euch wirklich wichtig sind.
Wir sind immer die Prozesse durchgegangen und haben dabei die Norm + GMV als Grundlage genommen. Wenn wir Abweichungen gefunden haben, wurden diese dann von uns erst einmal bewertet. Zum einen müsst ihr euch überlegen, ob die Abweichung für euch kritisch ist oder nicht. Die Akzeptanz unkritischer Abweichung müsstet ihr begründen und bei kritischen Abweichungen geht es dann in die Diskussion. Wenn Du "Abweichungen" gut begründest, sind die meisten auch willig, dass dann umzusetzen, da sie selber einen Mehrwert erkennen. Letztlich muss der Laden ja laufen und wenn ihr sie nehmt, können sie ja auch nicht sooo schlecht sein.
Btw.: Wenn ihr eine Abweichung bekommen habt, lag das sicher daran, dass ihr die Lieferanten bzw deren Fähigkeiten nicht ausreichend bewertet habt.

Gruß,
QMO
Folgende Benutzer bedankten sich: gomorra

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.