file Frage IATF Kapitel 5.1.1.3 Prozesseigner - wie umsetzen

  • Statler
  • Statlers Avatar Autor
  • Offline
  • Quality Beginner
  • Quality Beginner
Mehr
18 Jul 2019 10:18 #28974 von Statler
Hallo Community, ich habe mal hier zum Thema 5.1.1.3 nachgelesen wie das umgesetzt werden sollte. Dazu habe ich aber nur Anmerkungen zum 1. Teil des IATF Kapitels (...Prozessverantwortliche benennen...) gefunden. Unser Auditor legt aber Wert auf den 2. Teil - also auf "Die Prozessverantwortlichen müssen ihre Rollen verstehen und die notwendige Kompetenz besitzen,...".
Wir müssen also eine System nachweisen in dem wir für Prozessowner die notwendigen Kompetenzen (also Prozessowner) auflisten und nachweisen, dass die vorhanden sind. Bei der Realisierung dieser Forderung haben wir große Verständnissprobleme. Erstens - in welcher Tiefe muss man hier Prozessowner bestimmen? Bis zum einzelnen Mitarbeiter in der Produktion (dann wäre das eine sehr aufwendige Arbeit - die neben der schon vorhandenen Qualifikationsmatrix aller Mitarbeiter nochmal das fast gleiche in deren Rolle als Prozessowner auflistet). Oder nur auf etwas höherer Ebene (weil nur diese Ebene für die Ergebnisse verantwortlich sind --> siehe 5.1.1.3 Text)? Und welche Kompetenzen würdet ihr da auflisten? Gehört hier auch nochmal dazu, dass man als Prozessowner z.Bsp. Kenntnisse der Norm haben muss und ähnliche Dinge - oder nur spezifische Kenntnisse für einen speziellen Prozess?
Wer kann mir hier etwas Licht ins dunkle bringen? Wäre wirklich dankbar für praktische Tips
TM

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Sonntag
  • Sonntags Avatar
  • Offline
  • Qualitöter
  • Qualitöter
  • Leben ohne Qualität ist möglich, aber sinnlos.
Mehr
19 Jul 2019 09:40 - 19 Jul 2019 09:41 #28977 von Sonntag
Guten Tag,

hier mein Vorschlag:
Sie erstellen eine Matrix, bei der alle Führungsprozesse, Kundenorientierten Prozesse und Unterstützungsprozesse (zur Vereinfachung ohne Unterprozesse) aus der Prozesslandschaft aufgelistet sind. Zu jedem Prozess schreiben Sie den Prozesseigner und seine Qualifikation (Ausbildung und/oder nachgewiesene Schulungen) dazu.
Da es sich um personenbezogene Daten handelt, sollte die Matrix in der Personalabteilung geführt werden.

Mit freundlichen Grüßen
Sonntag
Letzte Änderung: 19 Jul 2019 09:41 von Sonntag.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Statler
  • Statlers Avatar Autor
  • Offline
  • Quality Beginner
  • Quality Beginner
Mehr
19 Jul 2019 10:00 #28979 von Statler
Vielen dank für Ihre Rückmeldung!
Das war auch unsere Idee dazu, und solch eine Matrix besteht in der Personalabteilung auch schon. Der Auditor meinte aber, dass eine Matrix in der z.B die Ausbildung eines Mitarbeiters aufgelistet ist, sich nicht spezifisch genug auf den Begriff "Prozessowner" bezieht. Das macht die Sache für uns so schwer.
Als spezifische Kompetenz eines Prozessowners. der für die Ergebnisse des Prozesses veratnwortlich ist, muss ich zB. kein Chemiestudium haben oder keine Weiterbildung in Statisitk / Statistiksoftware (so der Auditor!!).
Genau das ist für mich ein Widerspruch oder zumindest nicht gut nachvollziehbar. Daher meine Frage, wie andere das umgesetzt haben.
Gruß
TM

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Sonntag
  • Sonntags Avatar
  • Offline
  • Qualitöter
  • Qualitöter
  • Leben ohne Qualität ist möglich, aber sinnlos.
Mehr
19 Jul 2019 12:01 #28981 von Sonntag
Guten Tag Statler,

manchmal wundert man sich, welche Auditoren was für Normeninterpretationen haben.
Nun zu Ihrem Thema zurück.
Sie könnten in der Matrix hinter jedem Prozess ein paar Stichworte an Mindestqualifikation für den Prozesseigner noch aufnehmen und die Prozessbeschreibungen vom Prozesseigner unterschreiben lassen.
Sollte das Ihrem Auditor weiterhin nicht reichen, wären folgende Optionen zu überlegen:
- Gespräch mit dem Lead-Auditor
- Gespräch mit dem Zertifizierungsstellenleiter
- Gespräch mit einem VDA Witnessauditor

Viel Erfolg.

Mit freundlichen Grüßen
Sonntag

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
19 Jul 2019 14:35 #28982 von jkm
Hallo Zusammen,

ich würde mich an dieser Stelle keinen als zu großen Gedanken machen. Wir haben das einfach mit einer Bestellurkunde (siehe Anhang) gelöst.

mfg JKM

Dieser Beitrag enthält einen Anhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: Sonntag

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Statler
  • Statlers Avatar Autor
  • Offline
  • Quality Beginner
  • Quality Beginner
Mehr
19 Jul 2019 14:41 #28983 von Statler
Prima. Vielen Dank für das Beispiel. Das zeige ich hier auch mal den entsprechenden Stellen. Danke und schönes Wochenende.
Gruß
TM

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.