file Frage internes Audit IATF der QM-Abteilung - Wer sollte das machen?

  • BeeAwesome
  • BeeAwesomes Avatar Autor
  • Offline
  • Quality Junior
  • Quality Junior
Mehr
02 Jul 2019 11:02 #28887 von BeeAwesome
Hallo zusammen,

ich stecke ein wenig in der Zwickmühle:

Wir wollen uns nach IATF zertifizieren lassen und müssen dafür natürlich interne Audits durchführen über alle Prozesse hinweg.
Ich bin QMB und habe auch Weiterbildungen zum 1st/2nd-party-Auditor IATF gemacht. Ich kann also alles auditieren, nur eben mich selbst nicht.
Im Unternehmen gibt es nur mich als QMB. Wir haben allerdings noch eine andere Firma in der Gruppe mit dessen QMB ich viel zusammenarbeite, da unsere Firmen in der Gruppe eng zusammenarbeiten. Der ist allerdings nicht für IATF auf dem Papier qualifiziert. Als wir beide noch nur 9001 gemacht haben, haben wir das so gehalten, dass wir uns einfach gegenseitig auditiert haben, was die QM-Tätigkeiten/-Abteilung angeht. Das hat unsere 9001-Auditoren auch nie gestört, dass wir aus verschiedenen Firmen waren.
Bei IATF scheint das aber anders zu sein: Wir hatten mal einen Auditor zum Vorgespräch für eine mögliche Zertifizierung da und der meinte, dass das gar nicht geht. Es sei ein Unterstützungsprozess und wenn wir das so machen wollen, dass wir uns gegenseitig auditieren, dann müsse der andere QMB eben qualifiziert sein und um auch da sicher zu sein, müsse er [der Auditor] den anderen kollegen ebenfalls auditieren als Unterstützungsprozess. Der Auditor meinte, er müsse dann auch dort hinfahren und die andere Firma auditieren.

Ende vom Lied wäre ja jetzt, dass ich mir jemand Externen holen muss, der nur mich intern auditiert. Und zwar nur mich als QM-Abteilung, nicht das QM-System (das mache ja ich), also vielleicht ein Zeitaufwand von 2h. Ich finde nicht, dass dieser Aufwand gerechtfertigt ist, aber habe ich denn hier sonst noch andere Möglichkeiten?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Jul 2019 16:09 #28888 von Liborius
Hallo BeeAwesome, unser Zertifizierungsauditor hat an uns auch die von dir beschriebene Forderung gestellt. Da wir in der Gruppe über mehrere Standorte und Auditoren verfügen, konnten wir zum Glück der Forderung nachkommen.

Gruß
Liborius

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • jensnathy
  • jensnathys Avatar
  • Offline
  • Quality Expert
  • Quality Expert
  • Das bin ich... That´s me !!!
Mehr
05 Jul 2019 10:14 #28900 von jensnathy
Hallo BeeAwesome,

ich weiß nicht wie groß euer Betrieb ist, aber wenn wir auf Richtung IATF schauen, müsste man ja auch das Risiko bewerten wenn z.B. du nicht da bist oder länger ausfällst wer macht denn die Audits? von daher ein zweiter oder ein externen Partner nicht verkehrt.
Ich sehe es mit euerer externen Firma in der Gruppe als nicht so schlimm, letztendlich wenn er die IATF Nachweise hat würde ich es genauso machen. Ich sehe auch keinen Grund dafür das euer IATF Auditor zum anderen Auditor fahren muss. Dann müsste auch jedes Kundenaudit gegengeprüft werden.
Wichtig ist das ihr die Audiorenqualifizierung vorliegen habt und gut ist es.

Grüße
Jens

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Jul 2019 13:20 #28902 von Wintzer
Hallo BeeAwesome,

hier wird Eurem Unternehmen nichts anderes übrig bleiben, als einen qualifizierten IATF-Auditor zur Auditierung des Prozesses "Auditmanagement" einzusetzen. Ob der aus eigenen Reihen kommt oder von Extern spielt dabei keine Rolle. Siehe beiliegende Abhandlung Pkt. 4.3.

MfG
Peter Wintzer

Dieser Beitrag enthält einen Anhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • BeeAwesome
  • BeeAwesomes Avatar Autor
  • Offline
  • Quality Junior
  • Quality Junior
Mehr
05 Jul 2019 13:28 #28903 von BeeAwesome
Hallo nochmal,

vielen Dank für die Tipps. Dann schauen wir mal, ob wir extern jemanden holen oder der Kollege aus der anderen Firma zum Lehrgang darf.

Viele Grüße

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.