file Frage Nicht unterzeichneter Lieferanten PPAP

Mehr
08 Mai 2019 09:26 #28682 von SinCan
Nicht unterzeichneter Lieferanten PPAP wurde erstellt von SinCan
Hallo zusammen,

Kann mir bitte jemand sagen, ob ein nicht unterzeichneter Lieferanten PPAP bzw. PSW eine IATF16949 Haupt- oder Nebenabweichung darstellt? İn dem Fall bin ich der Kunde.

Vielen Dank schon mal im Voraus.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Sonntag
  • Sonntags Avatar
  • Offline
  • Qualitöter
  • Qualitöter
  • Leben ohne Qualität ist möglich, aber sinnlos.
Mehr
08 Mai 2019 09:59 - 08 Mai 2019 10:05 #28683 von Sonntag
Guten Tag,

es kommt drauf an, würde der Jurist sagen.
Heutzutage werden immer mehr Prozesse digitalisiert und Unterschriften werden durch elektronische Freigaben ersetzt.

Fall 1
Lieferant hat nicht unterschrieben und Sie haben eine Freigabe erteilt.
Keine Abweichung; OFI: mit dem Lieferanten die Unterschriftenregelung auf dem PPAP Formular zu klären

Fall 2
Lieferant hat nicht unterschrieben und es liegt weder eine schriftliche, noch elektronische Freigabe noch eine Abweicherlaubnis von Ihnen vor und Ihr Lieferant liefert -> Hauptabweichung

Die Unterschrift auf dem PPAP Formular kann durch eine elektronische Unterschrift (z.B. "dieses Dokument ist ohne Unterschrift gültig") ersetzt werden. Der Unterschreibende muss allerdings klar zu erkennen sein.
Wenn dies nicht vorhanden ist, sollten Sie Ihren Lieferanten um Korrektur bitten.

Mit freundlichen Grüßen
Sonntag
Letzte Änderung: 08 Mai 2019 10:05 von Sonntag.
Folgende Benutzer bedankten sich: SinCan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Mai 2019 10:28 #28684 von SinCan
Hallo Sonntag,

erst mal recht herzlichen Dank für die schnelle Antwort. Ich muss ergänzen (mein Fehler) und etwas weiter ausholen, dass der Lieferant selber seinen PSW unterzeichnet hat aber von mir als Kunde keine unterzeichnete Freigabe fordert, da wir (meine neue Firma) bereits in Serie fertigen.
Muss ich als Kunde den vom Lieferanten unterzeichneten PSW vor der Archivierung zwingend gegenzeichnen um bei der Zertifizierung keine Abweichung zu kassieren?
Nach meiner Logik "nein", mein Chef sagt "ja" aber was sagt denn der IATF dazu?

PS: Klar kann ich einfach unterzeichnen und gut ist, aber wenn der Lieferant es nicht fordert, warum sollte ich?

Beste Grüße
SinCan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Sonntag
  • Sonntags Avatar
  • Offline
  • Qualitöter
  • Qualitöter
  • Leben ohne Qualität ist möglich, aber sinnlos.
Mehr
08 Mai 2019 10:34 - 08 Mai 2019 10:39 #28685 von Sonntag
Guten Tag SinCan,

gerne.
Es fehlt nach Ihrer Schilderung die formale Freigabe des PSW und dies stellt tatsächliche eine Abweichung bei der Serienbelieferung dar. Erstmuster sind zu prüfen (mindestens eine "Papierprüfung") und die Befundung ist zu dokumentieren.
Bei Produkten mit sicherheitskritischen Merkmalen (Besonderen Merkmalen) würde ich eine Hauptabweichung wg. des erhöhten Risikos geben.

Wenn Sie nicht unterschreiben möchten, geben Sie zumindest eine elektronische Freigabe (ggf. per Mail).

Mit freundlichen Grüßen
Sonntag
Letzte Änderung: 08 Mai 2019 10:39 von Sonntag.
Folgende Benutzer bedankten sich: SinCan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Mai 2019 11:01 #28687 von SinCan
Hallo Sonntag,

Super - bin jetzt ein klein wenig schlauer :) Danke sehr.

BG
SinCan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Mai 2019 11:29 #28688 von Dirni
Hallo SinCan,

aus der Lieferantensicht würde ich ohne einer schriftlichen PPAP-Freigabe (inwieweit auch immer, Mail oder unterzeichnetes PSW) nur mittels Sonderfreigabe liefern.
Die Sonderfreigabe sollte an der Ware und Lieferschein gut sichtbar sein.
Der derzeitige Zustand des Teils wurde für mich als Lieferant erst offiziell beurteilt wenn es eine PPAP-Freigabe oder Sonderfreigabe für x Stück oder einen definierten Zeitraum gibt.
Wenn beides fehlt entweder nicht liefern (das wird der Kunde gar nicht gerne hören ;) ) oder gesperrt mit Hinweis, dass keine Verantwortung übernommen wird.

Lg Dirni
Folgende Benutzer bedankten sich: SinCan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.