Frage Industire 4.0 - Automatisierung in der Fertigung

Mehr
14 Dez 2018 15:12 #28040 von LorenzT
Kurz zur Erklärung. Wir sind ein EMS-Dienstleister (Fertigungsdienstleister für elektronische Komponenten) und sind im Zuger der weiter steigenden Automatisierung auf folgdendes Thema gestoßen und sind momentan noch ein wenig ratlos.
Und zwar wurde diskutiert welche Anforderungen (QM-Technisch, nicht Arbeitssicherheit) erfüllt werden müssen für fahrerlose Transportsysteme und kollaborative Roboter. Angedacht ist auch, evtl. eine kollaborativen Roboter auf einem fahrerlosen Transportsystem zu insatllieren.
Este Gedanken die wir dazu hatten waren z.B. ist das ein neuer Prozess, (wenn ein Mitarbeiter durch ein entsprechendes System ersetzt wird) und ist dieser Prozess anzeigepflichtig (gemäß IATF), sind Fahigkeitsnachweise erforderlich (welche), sind Prozessbeschreibungen (für die "neuen Mitarbeiter") notwendig.
Das sind aktuell Fragen, die wir uns momentan stellen. Wäre super, wenn hier schon jemand Erfahrung mit derartigen Themen hat und mir hier Tipps geben könnte.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
14 Dez 2018 20:46 #28041 von the Raccoon
Du hast schon richtig erkannt, es sind Maschinen.
Also sind deren Zuverlässigkeit nachzuweisen.
Außerdem ist es sicher notwendig eine FMEA zu machen die unter anderem aufzeigen sollte, wie z.B. die Fehlererkennung, die Rückfall Strategie und die vorbeugende Instandsetzung aussieht.

Im Rahmen der "Contingency strategies" bzw. den vorzulegenden Plan solltet Ihr erläutern wie Ihr bei einem totalem Ausfall des System die Belieferung sicherstellen könnt.

Sollten Kontrolltätigkeiten ausgeführt werden sind sicher Fragen wie Messunsicherheiten, Rückverfolgbarkeiten und Dokumentationssicherheit aufzuzeigen.
Aber solche Dinge sind heute auch schon notwendig wenn man z.B SAP einführt.
Industrie 4.0 ist erst einmal ein Kunstwort.

Der gesunde Menschenverstand (nicht KI sondern NI) wird davon nicht beeinflusst und darf weiterhin in der QM verwendet werden. ;-)

the Raccoon
Folgende Benutzer bedankten sich: kalitici1

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
19 Dez 2018 15:54 #28061 von LorenzT
Danke für die Ausführungen. Das hilft schon mal weiter.
Wenn wir uns tiefer mit dem Thema befassen werde ich an dieser Stelle unsere Erkenntnisse und Erfahrungen wieder mitteilen.
Es würde mich aber auch freuen wenn andere Kollegen ihre Erfahrungen die sie mit diesem Thema sammeln werden hier teilen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.