Frage Prüfungsfragen QMA

Mehr
29 Okt 2018 13:27 #27794 von JoBau
Prüfungsfragen QMA wurde erstellt von JoBau
Hallo, ich habe bereits im Downloadbereich und bei Google gesucht, leider finde ich keine Prüfungsbögen zum QMA Lehrgang vom TÜV Süd. Hat jemand welche und würde mir diese zur Verfügung stellen?

Danke vorab.

Mit freundlichen Grüßen

Johannes Bautz

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Okt 2018 13:39 #27797 von o242o
o242o antwortete auf Prüfungsfragen QMA
Hallo JoBau,

Prüfungsfragen sind geschützte Unterlagen und dürfen nicht verfielfältigt, oder unter die Leute gebracht werden. Vertrau auf die Prüfungsvorbereitung Deiner Dozenten.
Viel Erfolg bei der Prüfung,
Christian
Folgende Benutzer bedankten sich: JoBau

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
30 Okt 2018 09:40 #27802 von KVPforever
KVPforever antwortete auf Prüfungsfragen QMA
Hallo JoBau,

den Luxus eines Fragenkatalogs gibt es bei TÜV Süd leider nicht. Weder bei den Weiterbildungen noch im Internet verfügbar.
Das ist genau wie an der Uni: lernen und hoffen, dass man die vorher unbekannten Fragen lösen kann.

Ich kann die Frage aber verstehen. Die Prüfungsvorbereitung bei TÜV Süd war unterirdisch und einige Fragen konnte man nicht mal mit den Unterlagen lösen. Raten war angesagt. Daher lieber noch zusätzlich im Internet recherchieren, bringt bei manchen Themen wirklich was.

Daher auch viel Erfolg bei der Prüfung von mir!

KVPforever
Folgende Benutzer bedankten sich: JoBau

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
31 Okt 2018 10:04 #27816 von Yoda
Yoda antwortete auf Prüfungsfragen QMA

Ich kann die Frage aber verstehen. Die Prüfungsvorbereitung bei TÜV Süd war unterirdisch und einige Fragen konnte man nicht mal mit den Unterlagen lösen.


Das kann ich aus meiner Erfahrung nicht nachvollziehen, ich fand den Kurs sehr gut, was vor allem an unserem Dozenten lag. Sogar jetzt noch, kann ich bei internen Audits auf diesen Kontakt zurück greifen und Bewertungen durchsprechen oder offene Fragen klären.

Nach meiner persönlichen Meinung sind die Fragen in der Prüfung fast alle durch gesunden Menschenverstand und entsprechende Normkenntnisse zu beantworten.

Ich finde es sogar schade, dass man die Unterlagen in der Prüfung verwenden darf, dadurch geht der Prüfungscharakter verloren. Ebenso ist eine bestandene Prüfungsleistung von 60% ausreichend, wenn man bei diesem Wert überhaupt von Leistung sprechen kann. Aber das ist meine rein persönliche Meinung.
Folgende Benutzer bedankten sich: JoBau

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
31 Okt 2018 10:18 #27819 von Flo5589
Flo5589 antwortete auf Prüfungsfragen QMA
Hallo,

also ich hab meinen QM-Auditoren Lehrgang beim TÜV Süd in Nürnberg gemacht und muss sagen es war super.

Es war ja eine schriftliche und praktische Prüfung und man wurde in der Woche super darauf vorbereitet. Ich persönlich habe jetzt schon einiges an Auditerfahrung mitgebracht und mich etwas leichter getan aber in dem Kurs war wirklich alles vertreten vom Qualitäter eines Logistikunternehmens bis hin zum Qualitäter einer Rettungsleitstelle sowie die üblichen Qualitäter aus der Automobilbranche.

Für das schriftliche Thema wurden die Unterlagen durchgearbeitet und von zwei erfahrenen Trainern die selbst Auditieren mit entsprechend Praxisbezug auch super rübergebracht. Für den praktischen Teil wurden verschiedene Auditsituationen live durchgespielt und im Nachgang mittels Videoaufzeichnung analysiert und gemeinsam diskutiert. So konnte man sehr gut sehen wo man an sich arbeiten muss um für die Zukunft besser zu werden.

Die Prüfung war wie schon gesagt schriftlich, hierzu durfte man aber seine gesamten Unterlagen der Schulung mit verwenden, somit sage ich einen Teil bekommt man unter der Woche mit, einen Teil kann man in den Unterlagen nachschlagen und in Summe reicht es dann schon irgendwie.

Bei der praktischen Prüfung wurden die Auditoren gelost, den die Auditsituation musste immer im Team durchgespielt werden. Bis zum Prüfungstag wusste man auch nicht wer sein Partner ist.

Ich bin auch ehrlich von dem Kurs haben es nicht alle geschafft die Prüfung zu bestehen. Beim einen haperte es im schriftlichen beim anderen im praktischen dies konnte man nicht pauschalisieren. Aber ich finde dennoch es ist machbar.

Gruß
Folgende Benutzer bedankten sich: JoBau

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.