file Frage Luft- und Raumfahrt - Qualitätsmanagementsysteme –Erstmusterprüfung DIN 9102

Mehr
29 Okt 2020 13:25 #30536 von mpslo1
Hallo allerseits...

zuerstmal möchte ich mich für die Schreibfehler Entschuldigen, da ich aber im Ausland lebe, hoffe ich das es nicht all zu schlimm sein wird :)

ich habe eine ganz doofe Frage zu diese Thema und zwar in der Norm DIN EN 9102 steht das wenn nicht anders vereinbart, diese Norm nicht für eingekaufte Standard-Katalog Teile gültig ist..

Was kann ich unter diesen Katalogteilen verstehen? Wenn der Lieferant einen Katalog hat und diese Teile so verkauft oder sind dies Teile welche unter einer bestimmten Norm hergestellt worden sind?

Ich hoffe das meine Frage verständlich ist

Vielen Dank schon im Voraus für die Rückantworten

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Okt 2020 20:09 #30537 von jkm
Hallo mpslo1

zu deiner Frage zu Katalogteilen gibt es z.B. eine Aussage in der VDA Band 2 als auch in den SI hierzu.

Genormte Produkte (z. B. DIN-Teile, Flüssigkeiten nach DIN oder SAE) und
Rohmaterialien (z. B. Granulate, Stähle)

FAQ 1: Katalogteile / Standardteile
Katalogware, Katalogteile und Standardteile sind keine definierten Begriffe und werden daher im VDA Band 2 nicht mehr benutzt. Normteile sind Teile, die einer genormte Spezifikation (DIN, etc.) unterliegen und nicht durch weitere Anforderung durch den Kunden spezifiziert und damit der Norm enthoben werden.

mfg JKM

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.