Frage Anschaffung einer 3D Portalmessmaschine

  • Summer1981
  • Summer1981s Avatar Autor
  • Offline
  • Quality Beginner
  • Quality Beginner
Mehr
21 Feb 2017 07:36 #25009 von Summer1981
Anschaffung einer 3D Portalmessmaschine wurde erstellt von Summer1981
Hallo zusammen,
ich wurde mit der Anschaffung einer neuen Messmaschine betraut, unsere Messmaschine ist aufgrund ihrer Größe und der veralteten Hard - und Software den Messaufgaben nicht mehr gewachsen.
Zu meiner Frage:
Ich habe bisher einige Angebote erhalten, das attraktivste Angebot von THOME Präzision über eine "RAPID PLUS 1587" mit einem Renishaw PH20 Dreh -Schwenkkopf. Die Software : ThomControl CNC mit CAD Import und Freiformflächenmodul.
Die Form und Lageauswertung muss konform zur GPS Normenreihe sein.

Leider habe ich mit dieser Software und dem Hersteller keinerlei Erfahrung. Wie gut ist die Software, wir gut die Messmaschine selbst?
Vielleicht kann mir jemand hier weiterhelfen.
Gruß, Sven

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
22 Feb 2017 09:02 #25026 von Harry
Hi Summer1981,
du musst als erstes mal die Anforderungen Eurer Bauteile die Ihr Messen müsst betrachten. In welchem Toleranzfeld bewegt Ihr Euch? Das ist u.a. auch entscheidend für die Hardware der Taster Konfiguration --> messendes (scannen SP 25) oder rein taktil (TP200). Das ganze steht und fällt auch hauptsächlich mit der Software. Ich kenne THOME nur vom "vorbeigehen" auf der Messe Control und kann daher nichts näheres dazu sagen.
Wir arbeiten bei uns mit Wenzel Maschinen und der Software QUARTIS und sind damit sehr zufrieden.
Gruß
harry

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.