question-circle Frage Lehrgang QMF-TÜV

  • tamtom
  • tamtoms Avatar
  • Offline
  • Qualitöter
  • Qualitöter
  • Knietief im SAP-Sumpf und am Ertrinken im QM-System
Mehr
24 Mär 2010 06:34 #7600 von tamtom
tamtom antwortete auf Lehrgang QMF-TÜV
Hallo,

Was steht den auf dem Prüfungsbescheid QMF und QMB nach den Vorgaben der UNI?

Also ich hatte das Vergnügen in der FH auch im Nebenfach 3 Monate QM gelehrt zu bekommen, das waren alles nette Grundlagen aber unser Prof hat klar gesagt QM kann man nur in der Praxis lernen, und es gab zwar nen Schein aber mehr auch nicht.

Später habe ich einen Kollegen bekommen, der hat auf der UNI den "JUNIOR"-QMB gemacht, mehr Ahnung von QM als ich am Anfang hatte der auch nicht.

Die Begriffe QMF und QMB sind eben nicht "geschützt" oder definiert, aus meiner Sicht gibt es keine Ausbildung zum QMB, da dies, wenn es mit dem Management Beauftragten der Norm gleichsetzt, eine Be/Er-nennung ist.

Das mit der Durchfallquote ist aber doch nah an der wahren Realität eines TS Auditors, die Prüfung des VDA bestehen im ersten Anlauf auch nur 10%, wenigstens hier ist man dann noch im wahren Leben angekommen, B)

Hans123, das alles soll dich nicht entmutigen, aber auch klar die Grenzen der "Unilehre" zeigen,

Gruß

TamTom

Qualität ist kein Zufall, sie ist immer das Ergebnis angestrengeten Denkens (John Ruskin)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • joream
  • joreams Avatar
  • Besucher
  • Besucher
24 Mär 2010 08:13 - 24 Mär 2010 08:15 #7604 von joream
joream antwortete auf Lehrgang QMF-TÜV
pefiULM

Eigentlich fühle ich mich da nicht so angesprochen! Wollte mehr oder weniger eine Lanze für Absolventen des QM-Scheines brechen aber andererseits denke ich mir auch, dass man den Titel nur dann verwenden kann, wenn man einige Jahre im QM-Bereich Erfahrung sammeln konnte!

Der Schein ist ja nur ein Stück Papier und es kommt immer darauf an, was man tatsächlich mit dem macht!

Trotzdem... Wieviele Jahre Berufserfahrung muss man im QM-Bereich haben, um den Anspruch des QM-B gerecht zu werden?

egal...

Mir persönlich gehts darum, dass ein studierter QMB vom fachlichen nicht unbedingt besser ist, als ein Nichtstudierter!
Ich denke mir, dass eine Person, der sich innerhalb der Firma hochgearbeitet hat und vom Fach ist, mehr drauf haben könnte, als ein Studierter... Andererseits haben Studierte wieder Vorteile in anderer Hinsicht!

Hier machts dann doch wieder Theorie und Praxis aus! Eine gute Mischung aus kaufmännischem und technischem Verständnis ist das Beste, was man in diesem Bereich mitbringen kann!

Deine Denkweise kann ich aber trotzdem nach vollziehen und auch zustimmen! :-)


Gruß Josef
Letzte Änderung: 24 Mär 2010 08:15 von joream.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • pefiULM
  • pefiULMs Avatar
  • Offline
  • Qualitöter
  • Qualitöter
  • Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen.
Mehr
24 Mär 2010 09:09 #7606 von pefiULM
pefiULM antwortete auf Lehrgang QMF-TÜV
joream schrieb:

pefiULM

Eigentlich fühle ich mich da nicht so angesprochen! .........................


Gruß Josef


Hallo Josef,
ich habe nicht über Dich gesprochen, sondern mit Dir Standpunkte getauscht und Diskutiert.

So seh ich das.

Natürlich fängt jeder mal an, hab ich ja auch mal. Mir geht es auch nicht um Studiert oder Nichtstudiert. Wenn jemand etwas von seinem Job versteht, dann ist das ok, egal was er vorher machte. Ich hab schon gelernte Betonbauer als ausgezeichnete Mitarbeiter im Instandhaltungsbereich angetroffen, die Maschinen reparierten. Dann hab ich Ingenieure erlebt, die sich dreckige Hände und Klamotten zwischen Fertigungseinrichtungen geholt haben, die sie vorher spezifiziert hatten. Die wussten ganz genau was sie tun.

Mit meinen Ausführungen möcht ich sagen, sobald jemand weiß was und warum er etwas tut, dann ist das ok und verdient Achtung. Dumm rausschwätza kann jeder.

Grüßle
Peter :)

Die Zukunft war früher auch besser! (Karl Valentin)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Jan 2019 13:42 #28145 von Elti6
Elti6 antwortete auf Lehrgang QMF-TÜV

AZLK schrieb: Hallo zusammen,

ich bin neu hier im Forum und bewundere die hohe Qualität der Beitrage. Ich arbeite in einem mittleren Maschinenbau- unternehemen mit Bezug zur Lasertechnik und werde hier zukünftig für QM verantwortlich sein. Dazu absolviere ich im September einen 1-wöchigen Lehrgang an der Akademie des TÜV Süd zum QMF.
Da ich meine Aufgabe sehr ernst nehme. möchte ich den Lehrgang erfolgreich abschließen und habe dazu ein paar Fragen an die Experten.
Welche Möglichkeiten gibt es, sich im Vorfeld darauf vorzubereiten? Welche Literatur ist sinnvoll? Gibt es Arbeitsmaterial zu den MC Fragen und deren Lösungen? Leider kann ich den Schwierigkeitsgrad des Lehrgangs inkl. Prüfung nicht einschätzen, da ich wie o.g. neu in die Materie einsteige.

Vielen Dank für Eure Antworten.

Beste Grüße


Hallo ! Für welches Buch hast du dich damals entschieden ? Und was würdest du heute empfehlen ?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
25 Jan 2019 14:04 #28182 von donald6556
donald6556 antwortete auf Lehrgang QMF-TÜV
Das QM Handbuch von Masing, ist für den QMF nicht zu empfehlen, das ist eher ein Universallexikon ( Kosten ca. 200 €, die zahlt auch nicht jeder Arbeitgeber )
Im Internet bei der DGQ oder QZ rumturnen ist auch Zeitverschwendung.
Lieber als Vorbereitung ein kurzes Einführungsbuch zum QM besorgen ( gibt es auch gebraucht ). Die ISO 9001:2015 als Vorbereitung gibt es nicht frei zum download im Internet, nur das Inhaltsverzeichnis.Da hat aber auch der TÜV Süd eine kurze Zusammenfassung auf der Akademie Seite..

Gruß Donald6556

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Jan 2019 15:53 - 27 Jan 2019 15:53 #28190 von ds06
ds06 antwortete auf Lehrgang QMF-TÜV
Hallo zusammen,

Ich habe „demnächst“ meine TÜV Prüfung zum Qualitätsmanager. Hat jemand evtl noch gute Übungen hierzu? Ich fühle mich noch nicht gut vorbereitet genug...

Danke und schönen Sonntag ;-)
Letzte Änderung: 27 Jan 2019 15:53 von ds06.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Mär 2019 08:24 #28515 von ds06
ds06 antwortete auf Lehrgang QMF-TÜV
Hallo,

schade das bis jetzt keiner geantwortet hat. Weis denn niemand gute Übungen?

Wie sehen denn in der Prüfung des Qualitätsmanagers die Projektaufgaben aus?

Basieren die MultipleChoice Fragen eher auf die Problemlösungstechniken? Oder eher auf Grundwissen 9001?

Wie kann man sich optimal auf die Prüfung vorbereiten?

Vielen Dank

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Apr 2019 12:09 #28576 von daschafisch
daschafisch antwortete auf Lehrgang QMF-TÜV
Moin

Ich habe den QMF und QMB auch beim TÜV Süd im Rahmen einer Hochschulveranstaltung gemacht, hatte zuvor allerdings zwei Jahre schon als "QMB" gearbeitet und der QMF war dementsprechend nichts neues und sehr langweilig. Beim QMB konnte ich gezielt Fragen stellen, die sich aus meiner Arbeit ergaben und konnte einiges für mich selbst mitnehmen. In erster Linie aber haheb ich den QMF und QMB als netten Eintrag im Lebenslauf, denn deine Erfahrung und dein Wissen im QM spiegelt das ja bei Weitem nicht wieder. Aber es wurde mir oft positiv angemerkt.
Konnte auch nur basierend darauf meinen jetzigen Job als Q-Manager ergattern :-)

Grüße, daschafisch

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Apr 2019 11:09 #28580 von ds06
ds06 antwortete auf Lehrgang QMF-TÜV
Hallo zusammen,

ich hatte nun meine Prüfung zum Qualitätsmanager. Jetzt kann ich zumindest sagen wie die Prüfung abgelaufen ist. Die MC Fragen waren sehr breit gestreut. Vom Grundwissen der Norm bis hin zu Wissen über Produkthaftung. Man sollte sich auch sehr gut darauf vorbereiten und die Abkürzungen wie SPC usw. wissen. Auch Statistik & Problemlösungstechniken sollte man wissen, wann man diese anwendet und wie! Nicht jedes Werkzeug ist für jedes Problem Sinnvoll. Eigentlich logisch.
Generell aber immer die Fragen sorgfältig lesen.


Gruß

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.