file Frage Software Schulungsmanagement

Mehr
17 Feb 2021 14:09 #30888 von JaNo
Software Schulungsmanagement wurde erstellt von JaNo
Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche nach einer Software, in der ich alle internen (externen) Schulungen unserer ca. 70 Mitarbeiter erfassen kann und die mir ohne große Probleme den Bedarf an offenen Schulungen wiedergibt, so dass keine Schulung mehr untergehen kann.

Nun bin ich jedoch bei meiner Internetrecherche schon am Verzweifeln, weil der Markt an Softwarelösungen riesig ist. Deshalb wäre es schön, wenn ihr mir vielleicht eine Software empfehlen könntet, die einfach und übersichtlich ist, da ich meiner Chefin ein paar Vorschläge machen soll, weil unsere aktuelle Excel-Lösung nicht mehr funktioniert, weil sich die Tabelle ständig aufhängt und mir das Risiko einfach zu groß ist, dass ich irgendwann gar nichts mehr habe...

Ich würde mich freuen, wenn ihr Informationen aus eurer Praxis für mich hättet.

Vielen Dank und liebe Grüße
JaNo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
18 Feb 2021 15:13 #30891 von the Raccoon
the Raccoon antwortete auf Software Schulungsmanagement
Bei 70 Mitarbeitern habt ihr sicherlich so etwas wie ein SAP oder zu mindestens eine Abrechnungssoftware für die Lohn/Gehaltsverwaltung.
Da gibt es sicher auch Module die eine Schulung verwalten können. Immer erst da fragen und danach etwas neues ins Haus holen.
Die Verwaltung der Schulungen gehört eh in die Hände der Personaler.

the Raccoon

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
19 Feb 2021 07:38 #30894 von jkm
jkm antwortete auf Software Schulungsmanagement
Hall JaNo,

wir nutzen eine Online Software, in der wir unsere Schulungen hochladen können, nach dem Studium der Schulung müssen die Mitarbeiter einen Online Test bestehen, um ein Zertifikat zu erhalten. Unser HR bekommt hierüber dann umfangreiche Auswertungen, z.B. wer hat schon welche Schulung erfolgreich abgeschlossen, etc. Der Mitarbeiter braucht hierzu nur einen Internetzugang.
Auch die Kosten sind sehr gering. Ich glaube pro Schulung zahlen wir 20,00€ und eine geringe Nutzungsgebühr. Wenn Du mir mal deine Mailadresse sendest, dann kann ich Dir weitere Informationen zukommen lassen.

mfg JKM

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.