file Frage EMPB Anlage 13 Erscheinungsbild

  • FlorianKollmer
  • FlorianKollmers Avatar Autor
  • Offline
  • Quality Beginner
  • Quality Beginner
Mehr
28 Jan 2019 16:23 #28200 von FlorianKollmer
EMPB Anlage 13 Erscheinungsbild wurde erstellt von FlorianKollmer
Hallo zusammen,

bin bei meiner Websuche leider auf kein passendes Ergebnis gestoßen, daher stelle ich hier mal meine Frage.
Und zwar wurde ich gefragt wofür genau die Anlage 13 Erscheinungsbild in der VDA Bemusterung ist.

Kann mir hier jemand eine Aussage geben oder weiß jemand wo ich dies nach lesen kann.

Vielen Dank für ihre Hilfe
freundliche Grüße Florian Kollmer

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Jan 2019 09:22 #28203 von the Raccoon
the Raccoon antwortete auf EMPB Anlage 13 Erscheinungsbild
Hier eine Erklärung.

Wenn das Produkt in den Spezifikationen als „Appearance Item“ bzw. „aussehensabhängiges Produkt/Teil“ gekennzeichnet ist, muss für jedes Teil oder jede Serie von Teilen, für die ein Freigabeverfahren gefordert ist, ein gesonderter „Appearance Approval Report“ (QS9000) oder Prüfbericht VDA (Anlage 13) erstellt werden.

Also nur notwendig wenn aussehensabhängig, soll heißen Eigenschaften die man nicht mit einem Messgerät erfassen kann. Vermutlich braucht man dann Muster zum Vergleichen.
the Raccoon

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
19 Feb 2019 14:10 #28362 von PSohn
PSohn antwortete auf EMPB Anlage 13 Erscheinungsbild
Hallo,

ich kann dir zwar keine Quelle zum Nachlesen nennen, aber ich kenne diesen Punkt aus dem Automobilbereich Interieur. Wenn man z.B. die Verkleidung der Mittelkonsole bemustert kann man hier die Maserung des Furniers bewerten, da diese sich nicht messen lässt.
"Maserung verläuft nahezu horizontal. Erscheinungsbild gleichmäßig"

Als Anhang ein Foto dazu mit sichtbarem Streifen der Laserwaage.


Vielleicht hilft dir das ja so

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.