file Frage Vorbeumaßnahmen

Mehr
24 Sep 2021 07:22 #31540 von Whynot
Vorbeumaßnahmen wurde erstellt von Whynot
Hallo und guten Morgen,


Was wäre wenn man beim Sprtzgussverfahren einen Fehler entdeckt hat und nachhaltig wurde dieser effektiv abgestellt.
Ich möchte aber trotzdem bei Produktionsbeginn für weitere drei Chargen eine 100% Kontrolle/ Ausgangsprüfung durchführen.
Könnte ich dies im. 8D als Vorbeugemaßnahmen definieren?
Oder wie würdet ihr dies im Report begründen?

Schönes Wochenende
BG

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Sonntag
  • Sonntags Avatar
  • Offline
  • Qualitöter
  • Qualitöter
  • Leben ohne QM ist möglich, aber sinnlos. n. Loriot
Mehr
27 Sep 2021 14:09 #31545 von Sonntag
Sonntag antwortete auf Vorbeumaßnahmen
Guten Tag,

wahrscheinlich meinten Sie, dass Sie nicht den Fehler, sondern die Fehlerursache abgestellt haben.
Wenn Sie nach Beseitigung der Fehlerursache für die nächsten drei Chargen eine 100% Prüfung durchführen, handelt es sich um eine Validierung mittels statistischer Überprüfung. Dies können Sie im 8D Report als statistischen Nachweis der erfolgreichen Umsetzung der Korrekturmaßnahme aufnehmen.

Mit freundlichen Grüßen
Sonntag

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • andreasbernst
  • andreasbernsts Avatar
  • Offline
  • Quality Beginner
  • Quality Beginner
  • Alt ist man erst dann, wenn man an der Vergangenheit mehr Freude hat als an der Zukunft...
Mehr
04 Okt 2021 08:43 #31564 von andreasbernst
andreasbernst antwortete auf Vorbeumaßnahmen
Guten Morgen,
ich würde diese Kontrolle als Validierung der Maßnahme dokumentieren.

Gruß aus Wuppertal

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.