question-circle Frage Moderne Methoden des KVPs (Masterarbeit)

Mehr
12 Dez 2019 09:06 - 12 Dez 2019 09:07 #29567 von Manu92
Moderne Methoden des KVPs (Masterarbeit) wurde erstellt von Manu92
Hallo zusammen,

ich verfasse momentan meine Masterarbeit über das Thema Lessons Learned und KVP.
Hierbei gibt es speziell um moderne Methoden bzw. Ansätze des KVPs.
Welche sind Ihnen bekannt bzw. werden schon konkret in der Praxis angewandt?
Vielen Dank im Voraus.

Viele Grüße
Manuel
Letzte Änderung: 12 Dez 2019 09:07 von Manu92.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Dez 2019 11:01 #29568 von donald6556
donald6556 antwortete auf Moderne Methoden des KVPs (Masterarbeit)
Hallo Manu92,
es gibt verschiedene Methoden und Werkzeuge zum KVP wie z.B.
- die 5 S Kampagne (Sortieren,Systematisieren,Sauber halten,Standardisieren ,Selbstdisziplin in der Umsetzung ) falls noch nicht bekannt ,
Ursachenanalyse zur Verschwendung kann auch mit Ishika-Diagramm ermittelt werden
-den PDCA -Zyklus muss ich wohl nicht erklären
-Good oder Best Practise
KVP Methodern können mit einer Vielzahl von QM Methoden verknüpft werden wie VSM,TPM,OEE oder FMEA , je nach Bereich sind diese halt individuell einzusezten
Gruß Donald 6556

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Dez 2019 12:49 #29570 von the Raccoon
the Raccoon antwortete auf Moderne Methoden des KVPs (Masterarbeit)
Wenn man einmal nicht weiter weiss zerlegt man das Thema.
Kontinuierlich:
Wann nennt man etwas so? Wie stellt man fest das es so sein muss? Warum macht kontinuität Sinn? Welche Formen der kontinuität gibt es?
Verbesserung:
Wie stellt man den Soll-Zustand fest? Welche Arten der Verbesserungen gibt es? In welchen Schritten wird neu bewertet? Wann endet die Verbesserung?
Prozess:
Ist der nach Turtel Prinzip erklärt? Gibt es Messgrößen als Kennzahlen? Sind die Verantwortungen klar? Gibt es Störgrößen die den Prozess beeinflussen?
Wenn das alles aufgelöst ist, lässt sich erkennen was alles zu diesem Thema gehört, woher es kommt und warum es vermutlich gut ist es so zu machen.

Das geht natürlich auch mit dem Buzzword "Lesson Learned".

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.