file Frage Begriffsdefinition "0-km Reklamation/ Feldausfall/ Gewährleistungsfall"

  • MiSa3105
  • MiSa3105s Avatar Autor
  • Offline
  • Quality Beginner
  • Quality Beginner
Mehr
07 Mär 2019 11:46 #28451 von MiSa3105
Hallo zusammen

existiert eine offizielle Definition der Begriffe

-0-km Reklamation (hierzu habe ich gefunden: Hierbei sind Fehler betroffen, die bei der Anlieferung, dem Einbau oder der Endprüfung der Teile beim Direktkunden bis hin zum OEM festgestellt und reklamiert werden.)

-Feldausfall

-Gewährleistungsfall

bzw. gibt es überhaupt eine Unterscheidung zwischen Feldausfall und Gewährleistungsfall?

Beides bezieht sich ja darauf, dass der Fehler erst nach der Auslieferung beim Endverbraucher festgestellt und reklamiert wird.

Vielen Dank im Voraus für eure Rückmeldungen

und viele Grüße

Michelle

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Sonntag
  • Sonntags Avatar
  • Offline
  • Qualitöter
  • Qualitöter
  • Leben ohne Qualität ist möglich, aber sinnlos.
Mehr
07 Mär 2019 14:09 #28453 von Sonntag
Guten Tag,

hier meine Interpretation:

0-km
alle Reklamationen beim nicht zugelassenen Fahrzeug (im Zugriff der OEM und dessen Händler)

Feldausfall/Gewährleistung
wird oft als Synonym betrachtet. Tatsächlich geht es bei Gewährleistung eigentlich um gesetzliche Regelungen. Darüber hinaus können weiter reichende Garantievereinbarungen abgeschlossen werden.

Die OEM und großen Tier 1 fordern in ihren Verträgen mit den Lieferanten über die gesetzlichen Ansprüche hinaus weiterreichende Garantiezusagen (in Einzelfällen bis zu 10 Jahre).
Den Lieferanten ist zu empfehlen, sich mit ihren Haftpflichtversicherungen bzw. Versicherungsmaklern diesbezüglich in Verbindung zu setzen, bevor derartige Verträge unterschrieben werden.

Mit freundlichen Grüßen
Sonntag

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.