heart Geliebt Sonderfreigaben über SAP

  • Q-Michael
  • Q-Michaels Avatar Autor
  • Offline
  • Quality Senior
  • Quality Senior
Mehr
16 Aug 2017 21:36 #26105 von Q-Michael
Sonderfreigaben über SAP wurde erstellt von Q-Michael
Hallo,
für Sonderfreigaben verwenden wir bisher ein Word-Formular.
Gerne würde ich die Sonderfreigaben direkt in SAP erstellen oder zumindest die Formulare darüber generieren.
Sofern die Sonderfreigabe nach Wareneingängen erstellt würde, könnte ich die Qualitätsmeldung verwenden. Wir haben aber auch Fälle in denen Zulieferer um eine Freigabe einer Abweichung anfragen. Diese könnte ich dann wg. fehlender Zubuchung im Bestand und fehlendem Prüflos nicht über Qualitätsmeldung erstellen.
Wie habt ihr das gelöst?

Viele Grüße

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
23 Aug 2019 10:37 #29086 von AndiS
AndiS antwortete auf Sonderfreigaben über SAP
Hallo,
hast Du keine Antwort zu Deiner Frage erhalten?
Das ist schade, denn ich stehe vor der selben Frage.
Oder hast Du inzwischen von anderer Seite Input bekommen?

Gruß
AndiS

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Q-Michael
  • Q-Michaels Avatar Autor
  • Offline
  • Quality Senior
  • Quality Senior
Mehr
23 Aug 2019 19:04 #29088 von Q-Michael
Q-Michael antwortete auf Sonderfreigaben über SAP
Hallo, leider habe ich keine Antwort erhalten und das Thema ist auch noch immer bei mir offen.
Schönes Wochenende

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
26 Aug 2019 08:17 #29090 von AndiS
AndiS antwortete auf Sonderfreigaben über SAP
Hallo,
scheint schwierig zu sein.
Trotzdem danke für das Feedback.
Was ich so erfahren habe ist, dass andere das über das Q-Modul machen. Wir nutzen das für andere Zwecke.
Ich bleibe da mal am Ball und berichte wenn ich eine praktikable Lösung finden sollte.
Gruß

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
26 Aug 2019 10:02 #29092 von indictum
indictum antwortete auf Sonderfreigaben über SAP
Guten Morgen,

leider habe ich auch noch keine papierlose Möglichkeit gefunden.

Aktuell läuft es bei uns so, dass Lieferanten mit einem Formular die Sonderfreigabe beantragen.

Dann wird mittels Transaktion QM01 eine Sonderfreigabe vorab angelegt, die Daten werden aus dem Formular in das SAP übertragen.
Der Verantwortliche genehmigt die Sonderfreigabe für die beantragte Stückzahl mittels Workflow und führt eine Risikobewertung im SAP durch.
Der Qualitäter hat hierbei ein Vetorecht.
Dann bekommt der Lieferant sein Formular zurück, mit dem Hinweis auf die erfolgte Genehmigung.

Der Lieferant legt dann das Formular informativ der Lieferung bei, damit der Wareneingang Bescheid weiß.
Die Sonderfreigabe ist dann bereits genehmigt und muss im WE-Prüflos als Prüfmerkmal bestätigt werden.

Nach der WE-Buchung ist dann die Stückzahl im SAP erreicht, und die Sonderfreigabe ist somit erledigt.

Da unsere Lieferanten keine Schnittstelle zum SAP eingeben, ist das eine halbwegs praktikable Lösung, um den SAP-Prozessen Genüge zu tun und eine Durchgängigkeit zu haben.

Bei Fragen gerne nochmal melden.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.