file Frage Wiederfreigabe von Fertigungsabläufen

  • quality_Joe
  • quality_Joes Avatar Autor
  • Offline
  • Quality Beginner
  • Quality Beginner
Mehr
16 Nov 2021 17:15 #31680 von quality_Joe
Wiederfreigabe von Fertigungsabläufen wurde erstellt von quality_Joe
Guten Abend zusammen,

nach welcher Fertigungsunterbrechung führt ihr eine erneute Freigabe durch?
z.B Nachtruhe oder Wochenende

Ich bin auf die Antworten gespannt und bedanke mich im Voraus.

Q-Grüße
Joe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Sonntag
  • Sonntags Avatar
  • Offline
  • Qualitöter
  • Qualitöter
  • Leben ohne QM ist möglich, aber sinnlos. n. Loriot
Mehr
17 Nov 2021 11:54 - 17 Nov 2021 12:00 #31681 von Sonntag
Guten Tag quality_Joe,

nach meiner Einschätzung muss jedes Unternehmen abhängig von der Art der Fertigungsprozesse eine eigene individuelle Risikoanalyse durchführen.
Folgende Fragen könnten z.B. weiter helfen:
Wird Vormaterial mit Verfallsdatum verwendet?
Was passiert wann beim Vormaterial während einer Fertigungsunterbrechung?
Verändern sich Prozessparameter/Eigenschaften der Fertigungsmaschine bei einer Fertigungsunterbrechung?
Verändern sich Umgebungsbedingungen bei einer Fertigungsunterbrechung?
Gibt es Kundenforderungen oder branchenspezifische Standards, die zur beachten sind (z.B. CQI-9 Wärmebehandlung, QSV, CSR)?

Meine Empfehlung:
bilden Sie ein bereichsübergreifendes Team und erstellen/aktualisieren/erweitern Sie die Prozess-FMEA mit dem Schwerpunkt Risiken, Ursachen und Maßnahmen bei Fertigungsunterbrechungen.

Mit freundlichen Grüßen
Sonntag
Letzte Änderung: 17 Nov 2021 12:00 von Sonntag.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • quality_Joe
  • quality_Joes Avatar Autor
  • Offline
  • Quality Beginner
  • Quality Beginner
Mehr
22 Nov 2021 10:12 #31690 von quality_Joe
quality_Joe antwortete auf Wiederfreigabe von Fertigungsabläufen
Super, vielen Dank für die hilfreiche Antwort :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
22 Nov 2021 16:05 #31693 von jkm
Hallo Joe,

an dieser Stelle kann ich Herrn Sonntag nur beipflichten. Es ist schon ein Unterschied ob ich ein Kunststoffverarbeiter bin und das Material wird in der Schnecke kalt oder ob ich ein Stanzbetrieb bin, wo nach einer Fertigungsunterbrechung das Coil keine Veränderung erfährt.

mfg JKM

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.