file Frage Prozessfähigkeit und Qualitätsregelkarte

  • Jenstanne
  • Jenstannes Avatar Autor
  • Offline
  • Quality Champion
  • Quality Champion
Mehr
26 Feb 2021 07:30 #30932 von Jenstanne
Prozessfähigkeit und Qualitätsregelkarte wurde erstellt von Jenstanne
Hallo,

wir sind VW Direktlieferant. Für alle Anlagen z.B. zur Schichtdickenprüfung Beschichtung erfassen wir fortlaufend Schichtdicken in der Regelkarte um diese dann mit Q-DAS hinsichtlich Fähigkeit auszuwerten. Meine Frage: Genügt nicht regelmäßig z.B. 1x je Quartal die Fähigkeit auszuwerten, die fortlaufende Auswertung ist ein hoher Aufwand. Die Erfassung in Regelkarten bedeuted viel Aufwand, die Toleranz im Schichtdickenbereich ist sehr hoch, zudem prüfen wir diese im Rahmen der serienbegleitenden Prüfungen. Oder ist das bei VW vorgegeben?

BG

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
26 Feb 2021 08:21 #30934 von Sako
Hallo BG,

was steht denn in der QSV (Qualitätssicherungsvereinbarung) - vertragliche Vereinbarung zwischen einem Abnehmer und seinem Lieferanten. In der QSV ist detailliert festgehalten, was der Lieferant zur Qualitätssicherung leisten muss und an welche Vorgaben er sich zu halten hat.

VDA Band Robuster Produktionsprozess –Kap._5.1.1 Regelkreise für die Überwachung und Messung des Produktionsprozesses und der Produkte.

Verweis auf DIN EN ISO 9001:2015 Kap._ 8.5 Produktion und Dienstleistungserbringung

8.5.1 Steuerung der Produktion und der Dienstleistungserbringung
c) die Durchführung von Überwachungs- und Messtätigkeiten in geeigneten Phasen, um zu verifizieren, dass die Kriterien zur Steuerung von Prozessen oder Ergebnissen sowie die Annahmekriterien für Produkte und Dienstleistungen erfüllt wurden;

helfen da erstmal weiter. Mit dem Kunden kommunizieren wäre da mein Tipp.
Beste Grüße
Sako

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.