file Frage Einteilung Messmittel für messmittelfähigkeit

  • M. Schubert
  • M. Schuberts Avatar Autor
  • Offline
  • Quality Expert
  • Quality Expert
Mehr
28 Okt 2020 10:56 #30530 von M. Schubert
Einteilung Messmittel für messmittelfähigkeit wurde erstellt von M. Schubert
Hallo zusammen, nachdem ich jetzt schon eine gefühlte Ewigkeit bei Tante Google gesucht aber nicht gefunden habe, ein Frage in die Runde.

Wir haben bei uns eine Einschränkungen das unsere messmittelfähigkeitsvorschrift nur für "geometrische" Messmittel anzuwenden ist.

Meine Fragen:

Was sind geometrische Messmitel?
Was gibt es sonst noch für Kategorien?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Okt 2020 08:22 - 29 Okt 2020 08:23 #30532 von xdave78

Die Geometrie (altgriechisch γεωμετρία geometria, ionisch γεωμετρίη geometriē, ‚Erdmaße‘, ‚Erdmessung‘, ‚Landmessung‘) ist ein Teilgebiet der Mathematik. Einerseits versteht man unter Geometrie die zwei- und dreidimensionale euklidische Geometrie, die Elementargeometrie, die auch im Mathematikunterricht – früher unter dem Begriff Raumlehre – gelehrt wird und die sich mit Punkten, Geraden, Ebenen, Abständen, Winkeln usw.

Quelle: Wikipedia

Dementsprechend dürften "geometrische" Messmittele solche sein, mit denen man geometrische Größen ermitteln kann. Dem gegenüber stünden solche, mit denen man eben keine geometrischen Größen ermittelt: Rauheitsprüfgeräte, Härteprüfgeräte, Farbprüfgeräte...etc.
Ich bin kein Messtechniker - also alle Angaben ohne Gewähr.
Letzte Änderung: 29 Okt 2020 08:23 von xdave78.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Sonntag
  • Sonntags Avatar
  • Offline
  • Qualitöter
  • Qualitöter
  • Leben ohne QM ist möglich, aber sinnlos. n. Loriot
Mehr
14 Nov 2020 13:16 #30591 von Sonntag
Guten Tag,
woher kommt Ihre interne Forderung, dass nur geometrische Messmittel eine MSA (Messsystemanalyse) benötigen?
Wenn Sie nach IATF 16949 zertifziert sind, wird eine MSA mindestens für Prüf- und Messmittel benötigt, die bei "Besonderen Merkmalen" eingesetzt werden.
Die "Besonderen Merkmale" sind meistens Produktmerkmale (z.B. Durchmesser, Härte), können aber auch Prozessmerkmale sein (z.B. Temperatur, Druck).
Eine MSA bei nicht geometrischen Merkmalen ist nicht trivial. Bei zerstörenden Prüfungen wie bei einer Härteprüfung ist eine Messmittelfähigkeit im klassichen Sinn nicht durchführbar. Hier werden Hilfsmittel wie regelmäßige Überprüfungen mit Härtevergleichsplatten eingesetzt.
Bei Pyrometern können Sie auf Standards wie CQI-9 zurück greifen.

Meine Empfehlung:
erfassen Sie alle Prüf- und Messmittel, die in den Fertigungsprozessen eingesetzt werden und Einfluss auf die Produktqualität haben. Prüfhilfsmittel könnten somit entfallen.
Teilen Sie die Prüf- und Messmittel in Gruppen ein, wie z.B. Messschieber, Bügelmessschrauben, Härteprüfgeräte, Prüflehren und ermitteln Sie für jede Messmitelgruppe an einem Vertreter die Messsystemfähigkeit.

Mit freundlichen Grüßen
Sonntag

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • M. Schubert
  • M. Schuberts Avatar Autor
  • Offline
  • Quality Expert
  • Quality Expert
Mehr
14 Nov 2020 13:47 #30592 von M. Schubert
Hallo Das alles ist mir klar. Danke für die Aussage aber es beantwortet leider nicht die Fragen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.