file Frage MSA

Mehr
26 Mär 2020 08:41 #29970 von marco112
MSA wurde erstellt von marco112
Hallo Zusammen,

komm aus dem Schaumstoffbereich. Wir müssen eine MSA machen, egal was wir tun, kommt immer nur bedingt fähig raus. Wer sagt, dass das Prüfmittel dann nicht verwendet werden kann? Wie kann man das im QMH beschreiben, dass es für diese Anwendung geht.... verwendbar ist. RegelN? IATF? Wer schreibt vor, welches Verfahren man anwenden muss AIAG oder VDA.

Danke..

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Lanselot111
  • Lanselot111s Avatar
  • Offline
  • Qualitöter
  • Qualitöter
  • Die Lage ist hoffnungslos aber nicht ernst!
Mehr
27 Mär 2020 08:03 #29975 von Lanselot111
Lanselot111 antwortete auf MSA
Hallo Marco112,
ich komme aus dem Automotivebereich. Da ist es so, dass ein Messsystem entweder fähig oder eben nicht fähig ist - ein "bedingt" fähig kenne ich nicht. Vielleichtb hilft Dir der VDA-Band 5 Prüfprozesseignung (erhältlich bei VDA-QMC) weiter.Leider hast Du nicht beschrieben für welchen Prozess Ihr eine MSA braucht.
Gruß
Paul

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 Jul 2020 10:00 #30210 von ST76
ST76 antwortete auf MSA
Hallo,

Die Regelungen zur MSA ergeben sich auf dem AIAG Handbuch (aktuell 4. Fassung). Kapitel 2 Abschnitt D beschreibt die Stufen fähig, bedingt fähig, nicht fähig. Nach meinem Verständnis kann bedingt fähig ausreichend sein für mache Anwendungen, wenn es vom Kunden akzeptiert wird.

Ich hoffe, das hilft.

Gruß,
ST

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.