file Frage Schraubtechnik - Schraubprozess überwachen | Weiterdrehmoment | Weiterzugmoment

Mehr
24 Nov 2019 17:01 #29449 von QDave
Hallo zusammen,

ich beschäftige mich seit kurzem mit Schraubtechnik und stelle mir nun die Frage, wie ich den Prozess und auch die Schraubsteuerung sinnvoll überwachen kann. Der Schrauber wurde entsprechend einer MFU vom Hersteller bei uns im Hause unterzogen.

Geplant ist von mir weiter, im Prozess die Verschraubungsresultate zu bestätigen. Wie ich gehört habe soll dies mit dem Weiterdrehmoment möglich sein. Hiervon soll es 5 verschiedene Methoden geben? Kennt sich jemand hiermit aus und kann die 5 verschiedenen Methoden erklären?

Und kann jemand den Unterschied (sollte es einen geben) zwischen:
Weiterdrehmoment und Weiterzugmoment erklären?

Wie oft sollte eine überprüfung stattfinden? Der Schrauber hat jetzt von der QM und vom Hersteller erstmal 12 Monate "TÜV".
Am Anfang möchte ich jedoch häufiger überprüfen und bei entsprechenden i.O's dann die Intervalle länger wählen.
Was ist sinnvoll?

Zu dem Thema gibt es doch sicherlich brauchbare Unterlagen?

Danke!
Q_Dave

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Dez 2019 19:14 #29488 von QDave
Beschäftigt sich niemand mit dem Thema?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Dez 2019 11:28 #29520 von kalitici1
Hallo Qdave,

ich habe keine Berürungspunkte mit dem Thema "Verschraubung", konnte jedoch rausfinden, dass die besagten 5 Methoden im VDI/VDE 2645 Blatt 3 definiert sind. Mein Vorschlag wäre, dass Du dir dieses Dokument beschaffst um deine Antworten näher zu kommen.

Viele Grüße
Kalitici1

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Dez 2019 19:54 #29526 von QDave
Hallo Kalitici1,

die VDI/VDE 2645 Blatt 3 habe ich mir mittlerweile besorgen können und auch kurz überfolgen.
So wiklich schlauer bin ich jedoch nicht. So ist z.B. nicht klar beschrieben, oder ich habe es noch nicht gefunden, wann welche Methode zur Anwendung kommen soll.

Na ja, werde am Wochendende das Dokument mal unters Kopfkissen legen müssen ....

Vielleicht gibt es ja doch noch Fachexperten hier?

Danke!
QDave

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Dez 2019 21:54 #29534 von jkm
Hallo QDave,

von der Firma Atlas-Copco-Tools-Akademie ( www.atlascopco.com/akademie ) gibt es umfangreiche Übersicht der notwendigen Normen und einen sogenannten Fachexperten.(Herr Markus Fischer). da das Dokument im Internet für alle zugänglich ist, kann man das hier ja wohl auch nennen, bzw. als Anhang beifügen.

anbei entsprechende Links:
tu-dresden.de/ing/maschinenwesen/if/fue/...ntage/ism_01?lang=de

www.atlascopco.com/content/dam/atlas-cop...iningskatalog-de.pdf

mfg JKM

Dieser Beitrag enthält einen Anhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: QDave

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Dez 2019 19:30 #29562 von QDave
Hallo JKM,

danke für die Infos. unter diesem Link erhalte ich leider nur eine Fehlermeldung.
www.atlascopco.com/akademie

Bei dem Dokument der tu-dresden finde ich nicht wirklich Infos zum Thema überprüfung der Schraubverbidnung?
Habe ich was übersehen? Seite?

Danke!
QDave

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Dez 2019 22:25 #29563 von jkm
Hallo,

im Anhang die Präsentation von Atlascopo. bei der Seite der TU war nur ein Hinwis/Tipp, vielleicht findest du das was passendes

mfg JKM

Dieser Beitrag enthält einen Anhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: QDave

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.