file Frage Erstbemusterung Kunde mit unterschiedlichen Standorten

Mehr
01 Feb 2019 08:37 #28243 von korrodin
Wir haben 1 Kunden, 1x Standort in Deutschland und 1x Standort in China. Reicht es für die Freigabe / Bemusterung aus, den Kunden für dem wir 2018 schon mit PAPP in Deutschland bemustert haben. Oder muss für den Standort in China separat bemustert werden?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
01 Feb 2019 10:53 #28244 von the Raccoon
Eigentlich sollte Dir Dein Kunde das sagen. Will er oder will er nicht?

Im Normalfall sollte der 1. Kunde dem zweiten Kunden die Freigabedokumente genauso zur Verfügung stellen wie er wohl auch alle anderen Informationen weitergegeben hat. (Arbeitsanweisungen, Prozessparameter, Designanforderungen usw.)
Tip von mir:
Mach eine Deckblattbemusterung an die Chinesen (dann hat er ein Dokument mit seiner Adresse) mit dem Hinweis der Standort Erweiterung und hänge die Originalfreigabe an.
Damit kann er Dir eine Freigabe erteilen und weiss jetzt in seinem System das es Dich und eurer Freigegebenes Teil gibt.
the Raccoon

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
01 Feb 2019 14:55 #28251 von korrodin
so war auch mein Gedanke.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Feb 2019 14:31 #28269 von planespotter
..........man sollte gerade bei Übersee Shipments auf dem Schirm haben, dass hinsichtlich des teils mehrwöchigen Seeweges die Bedingungen durchaus anders sein können und auch sind, als wenn Du von DE nach DE lieferst. Stichwort hier "Konservierung".
Insofern solltest Du Dir die Freigabe des Chinesischen Kunden ebenfalls einholen, am Besten über den mit dem komplett freigegebenen EMPB Berichts des Kunden 1.
Grüße

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Feb 2019 15:19 #28272 von korrodin
Danke für deine Rückmeldung.
VG

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.