Frage PFMEA und DFMEA einführen und verknüpfen

Mehr
05 Dez 2018 04:21 #28003 von Alex16
PFMEA und DFMEA einführen und verknüpfen wurde erstellt von Alex16
Hallo Simply Quality Gemeinde,

Ich habe mich den letzten Monaten mit der PFMEA beschäftigt und würde gerne eure Meinung und Ratschlag hören zum foglenden Sachverhalt.

Ausgangsituation :

- Ich arbeite für einen Anlagenhersteller im Bereich Produktionslinie für OEM
- OEM Kunde verlangt PFMEA für die Produktionsanlagen
- PPAP grob standard: 1 Kundenanforderungen 2. System FMEA 3. D-FMEA 4.1 Process map. 4.2 PFD (Process flow Diagramm) 4. PFMEA

Sicht des Kunden (OEM)
Der OEM arbeitet den PPAP ab und erstellt D-FEMA
Wir als Anlagenbauer müssen dazu eine PFMEA erstellen ( ist im Lastenheft verankert, macht Sinn).


Jetzt würde ich aber gerne das Thema FMEA generell in unserer Firma einfüheren und verankern.
Ich denke das sich der PPAP standard auf meine Firma (Anlagenhersteller) nur bedingt anwenden lässt.
1. Der Kunde gibt seine Anforderungen an die Anlagen sehr strikt vor (Taktzeit Platz ..etc.)
2. Mein Produkt ist eine Produktionlinie und diese besteht haupstächlich aus Prozessen.
Daraus schließe ich das ich anstelle einer DFMEA eine PFMEA als erstes durchführen muss.
3. Nachdem der Prozess evaluiert ist mit der PFMEA, würde ich eine DFMEA erstellen.
Zur Verständlichkeit die DFMEA beinhaltet in einer spezifischen Station entwickelte Maschinen und Vorrichtungen um den Prozess umzusetzen.

Nach meinem Verständis wäre das aber entgegengesetzt des PPAP standard der mit DFMEA anfängt.
Für mich stellt sich dann die Frage nach einer sinnvollen Verknüpfung von PFMEA und DFMEA?
Die Verknüpfung vom PFD (prozess flow diagramm) mit spezifschen Produkt und Prozess Charakeristiken/Funktionen funktioniert aber nur mit den Kundenproduktfunktionen. Wo sollte ich dann meine DFMEA mit meiner PFEMA verknüpfen?

PFMEA details:

Ich habe schon öfter gelesen das die Product function von der PFD in den Failure Mode bei der PFMEA eingefügt wird und die Process function als potential cause in die PFMEA . (anbei PDF Seite 21)
Das steht aber im Widerspruch zu der anfgefügten Excel die Product cahracteristic der Function zuordnet.
Bsp.
Failure Mode Insert wrong drill bite
Effect To big hole or too small hole
Cause Worker choose wrong drill bite

Probleme:

- Anwendung PPAP auf mein Unternehmen 1.System PFMEA 2.1 Process map 2.2 PFD 2.3 PFEMA 2.4 DFMEA ?
- Verknüpfung von DFMEA und PFMEA und umgedrehter Reihenfolge möglich
- Ratschlag worauf bei der Verknüpfung zwischen DFMEA und PFMEA zuachten wäre unter anderem Failure Mode

Danke im Voraus an die Spezialisten hier im Forum.
Ich hab leider auch keinen in meiner Firma mit dem ich solche Sachverhalte mal durchsprechen kann um ein bisschen Input zubekommen.

Gruß
Alex

Dieser Beitrag enthält Anhänge.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.