Frage Kunde erteilt keine Freigabe nach Bemusterung

  • Fraper76
  • Fraper76s Avatar Autor
  • Offline
  • Quality Beginner
  • Quality Beginner
Mehr
08 Okt 2018 16:12 #27726 von Fraper76
Fraper76 erstellte das Thema Kunde erteilt keine Freigabe nach Bemusterung
Hallo zusammen,

habe mal eine Frage und würde gerne Issen, ob es dazu eine allgemeingeltende Antwort oder Lösung gibt.

Ein Kunde der Autombilzulieferindustrie hat uns mit einem Stanzteil beauftragt. Dieser Artikel wurde mit Werkzeugen und Prüfmittel bis zur serienreifen Produktion gebracht. Erste Teile wurden bemustert und dem Kunden vorgestellt. Seit dem bekommen wir keine Rückmeldung vom Kunden bzw. hat dieser immer neue Ausreden warum er die Bemusterung nicht an uns freigeben kann: Urlaubszeit, Krankheit der Mitarbeiter, Auslastung der QS, Auslastung der Messmaschine....


Dies dauert mittlerweile ein halbes Jahr an. Scheinbar gibt es keinen Bedarf mehr an diesem Artikel, was für uns kein größeres Problem wäre.
Wie jedoch allgemein üblich stehen aber noch die Betriebsmittelkosten im Raum die erst mit der Freigabe HFM i.O. bzw. Note1 von uns in Rechnung gestellt werden können.
Hat jemand von Euch eine Idee wie wir hier vorgehen können, um entweder den Kunden unter Druck zu setzen bzw. welche rechtlichen Schritte möglich sind um die offenen Betriebsmittelkosten einzufordern ?

Vielen Dank für Tipps.
Fraper

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Okt 2018 08:32 #27727 von o242o
o242o antwortete auf das Thema: Kunde erteilt keine Freigabe nach Bemusterung
Guten Morgen Fraper,

soweit nicht anders vereinbart, wirst Du wohl auf den Kosten sitzen bleiben.
Da wird einem auch schon mal etwas von "Unternehmerischem Risiko" erzählt. Ich hatte einen Fall, wo wir uns dann hälftig in die Kosten geteilt haben, da mann ja noch weitere Aufträge miteinander abarbeiten möchte.

Viele Grüße,
Christian

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • Sonntag
  • Sonntags Avatar
  • Offline
  • Qualitöter
  • Qualitöter
  • Leben ohne Qualität ist möglich, aber sinnlos.
Mehr
09 Okt 2018 10:08 - 09 Okt 2018 10:10 #27728 von Sonntag
Sonntag antwortete auf das Thema: Kunde erteilt keine Freigabe nach Bemusterung
Guten Tag,

Sie sollten Ihren Hausjuristen einschalten, den Vertrag nochmals prüfen (und auch, ob Sie lückenlos nach dem Stand der Technik Nachweise für die spezifikationsgerechten Erstmusterteile haben). Wenn Erstmuster nach VDA Band 2 vereinbart wurden, sollten Sie bezüglich der Vorlagestufe entweder die Bestellung beachten oder, wenn nichts vereinbart, die Tabelle im Anhang von VDA Band 2 nutzen.
Wenn von Ihnen alles nach Vertrag und Bestellung vorbereitet ist, sollten Sie Ihrem Kunden schriftlich eine Frist zur Vertragserfüllung (Erstmusterfreigabe und Werkzeugkostenerstattung) setzen. Nach Fristverstreichung erfolgt die Klage beim zuständigen Gericht (Gerichtsstand siehe Vertrag). Es ist sicher hilfreich, zuvor mit Ihrem Vertrieb eine Termin beim Kunden zu machen und auf Warnzeichen zu achten (Zustand der Gebäude/Anlagen, Parkplatz der MA gefüllt, Vormaterialbestände, Small Talk am Empfang).
Auch kann man mal die Internetseiten für Insolvenzen prüfen, ob Ihr Kunde dort gelistet ist. Wenn ja, unbedingt Ihre Kostenforderungen sammeln und beim Insolvenzverwalter geltend machen (Hausjurist).
Viel Erfolg.

Mit freundlichen Grüßen
Sonntag
Letzte Änderung: 09 Okt 2018 10:10 von Sonntag.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • Fraper76
  • Fraper76s Avatar Autor
  • Offline
  • Quality Beginner
  • Quality Beginner
Mehr
09 Okt 2018 11:47 #27729 von Fraper76
Fraper76 antwortete auf das Thema: Kunde erteilt keine Freigabe nach Bemusterung
Hallo Sonntag, hallo o242o,

danke für die detaillierten Informationen. Diese Möglichkeiten haben wir auch schon diskutiert. Klar, der Weg über eine Klage ist nicht angenehm. Letzten Endes müssen wir uns die Frage stellen, ob man mit dem Kunden zukünftig noch Geschäfte machen will. Da kommt dann das Thema "Unternehmerisches Risiko" bzw. "Strategie" auf, was o242o wohl meinte. Ins unreine: Meine persönliche Meinung ist da klar! Mit diesem Gebaren und einer derart unverschämten Kommunikation, würde ich diesen Kunden aus der Kartei streichen und versuchen mir die Knete mit dem Anwalt zu holen...

Ich werde Eure Ratschläge mitnehmen und das Thema mal der GF vorstellen.

Besten Dank
Fraper76

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Okt 2018 12:02 #27730 von o242o
o242o antwortete auf das Thema: Kunde erteilt keine Freigabe nach Bemusterung
Hallo Fraper,

die Tragweite einer Klage sollte man auf jeden Fall nicht unterschätzen.
Das spricht sich im Endeffekt ja auch herum.
Der von Sonntag empfohlene Besuch wäre da mein nächster Schritt, nach Rücksprache mit der GF...

Viele Grüße,
Christian

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • dirk66
  • dirk66s Avatar
  • Offline
  • Quality Expert
  • Quality Expert
  • Alles wird gut
Mehr
12 Okt 2018 17:10 #27739 von dirk66
dirk66 antwortete auf das Thema: Kunde erteilt keine Freigabe nach Bemusterung
Hallo Fraper,

leider gängige Praxis, auch bei den OEM´s.
Wenn ihr alles richtig und nach Vorgabe gemacht habt, nicht mehr liefern.
Ist schwierig umzusetzen. In meiner "alten" Firma hatten wir bis zu 40 Mio € Aussenstände für WKZ-Kosten, die an der Note 1 oder grün Bemusterung hingen.

Ansonsten Anwalt.

VG
Dirk

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.