Frage neue Fertigungsmaschine: Prozessuntersuchungen zur Anlaufsicherung?

  • xdave78
  • xdave78s Avatar Autor
  • Offline
  • Quality Champion
  • Quality Champion
Mehr
15 Feb 2018 15:32 - 15 Feb 2018 15:43 #26737 von xdave78
Hallöchen,

wir haben uns eine neue Fertigungsmaschine (Sprizguss) gekauft.
Obwohl es dem Kunden schon seit Herbst bekannt war, bekommen wir jetzt Probleme mit der Freigabe der Maschine beim Kunden. Was wir für den Kunden aufgearbeitet haben ist eine Kurzzeitfähigkeit samt Vorstellung des ersten Artikels von der Maschine mit EMPB und Mustern. Offenbar reicht das jedoch nicht mehr - so wie bisher.
Stattdessen wird nun eine Vorstellung der Prozessuntersuchungen zur Anlaufsicherung gewünscht.
Ich bin nun zwar auch schon eine ganze Weile dabei- aber darunter kann ich mir wirklich nichts vorstellen.
Das Einzige was mir einfiele, wäre halt noch die Regelkarte zu dem Los zu zu senden.
Hat vielleicht jemand von Euch ein paar Anhaltspunkte?

LG David
Letzte Änderung: 15 Feb 2018 15:43 von xdave78.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Mär 2018 16:08 #26817 von peter00
Hallöchen zurück ;)

viele Kunden, vor allem OEM´s, fordern eine sogenanntes Safe-Launch-Concept. D.h, dass die ersten X Teile "schärfer" als im PLP geprüft werden. Das kann man zb. mit einer visuellen 100%-Prüfung, oder zweifaches EOL-Prüfen, etc. realisieren.
Zu beachten ist, dass es eine kurzfristige Kontrollmaßnahme handelt um die ermittelte Kurzzeitfähigkeit zu bestätigen.

Ich hoffe das hilft dir Weiter.

Peter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Mär 2018 09:03 #26841 von juscho
Hallo,

wie wäre es mit einer Prozessfähigkeitsanalyse z.B. mit Hilfe der Software "qs-STAT" von Q-DAS.
Das sollte reichen.
mfg Juscho

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • xdave78
  • xdave78s Avatar Autor
  • Offline
  • Quality Champion
  • Quality Champion
Mehr
09 Mai 2018 10:23 #27115 von xdave78
Sorry für die späte Rückmeldung: Danke !
Wir haben es jetzt mit Kurzzeitfähigkeiten und dokumentierter Attributiver Prüfung gemacht und der Kunde hat es abgenickt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.