file Frage Prüfmaße

  • Qualität62
  • Qualität62s Avatar Autor
  • Offline
  • Quality Beginner
  • Quality Beginner
Mehr
05 Aug 2019 09:26 #29018 von Qualität62
Prüfmaße wurde erstellt von Qualität62
Hallo zusammen,

ist im VDA irgendwo hinterlegt das man bei Prüfmaßen immer eine fähig nachweisen muss?
oder reicht die Dokumentation das die Maße in der Toleranz sind?
Mein Kunde behauptet das das im VDA hinterlegt ist.
Auf die antworten bin ich sehr gespannt.

Mit freundlichen Grüßen

Dietmar Kämpfe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Sonntag
  • Sonntags Avatar
  • Offline
  • Qualitöter
  • Qualitöter
  • Leben ohne Qualität ist möglich, aber sinnlos.
Mehr
07 Aug 2019 14:04 #29030 von Sonntag
Sonntag antwortete auf Prüfmaße
Guten Tag Hr. Kämpfe,

In den VDA Büchern kenne ich keine Forderung, dass für alle Zeichnungsmerkmale ein Fähigkeitsnachweis zu erbringen ist.

Meine Empfehlung:
schauen Sie sich die kundenspezifischen Zusatzanforderungen (CSR) Ihrer Kunden an.
Alle OEM und alle großen Tier 1 fordern darin, dass für "Besondere Merkmale" (oder auch je nach Kunde signifikante Merkmale, kritische Merkmale, sicherheitskritische Merkmale, Zeppelinmerkmale, funktionsrelevante Merkmale, Diamantmerkmale) Fähigkeitsnachweise wie cmk und ppk (bei nur ca. 5% aller Prozesse möglich: cpk) erbracht werden.
Auch die verwendeten Messmittel für die Besonderen Merkmale benötigen Fähigkeitsnachweise (cgk).

Mindestens alle Besonderen Merkmale sind im Produktionslenkungsplan (PLP) aufgeführt.
Sie können eine zusätzliche Spalte mit den beim PPAP ermittelten Fähigkeitswerten im PLP hinzufügen.

Mit freundlichen Grüßen
Sonntag

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.