SQ - FORUM

Das Forum für Fragen rund um das Thema Qualitätsmanagement 

Stichwort

Frage Prozessaudit VDA 6.3

  • Andre123
  • Andre123s Avatar Autor
  • Offline
  • Quality Beginner
  • Quality Beginner
Mehr
23 Nov 2017 10:13 #26463 von Andre123
Andre123 erstellte das Thema Prozessaudit VDA 6.3
Liebe Forum-Mitglieder,

ich benötige eure Hilfe. Ich soll als Co-Auditor in einem Prozessaudit VDA 6.3 bei einem Lieferanten (Automotive) agieren. Allerdings habe ich bisher keinerlei Erfahrungen mit der Durchführung eines Audits. Ich bin natürlich schon auditiert worden, das ist allerdings schon eine ganze Weile her. Mir fällt es daher schwer mich in die Situation reinzuversetzen.
Ich habe von meinem Vorgesetzen die Aufgabe erhalten mich anhand verschiedener Punkte auf das Prozessaudit vorzubereiten:

• Qualifikationsmatrix
• Lieferantenmanagement
• Prozess Kontrolle
• Reklamationsmanagement

Ich habe bereits mit der Ausarbeitung begonnen. Als erstes habe ich ihm das Thema Qualifikationsmatrix vorgestellt. Das Ergebnis war nicht zufrieden stellend. Die Aufgabe besteht darin:

1) Beschreibung bzw. Definition der Punkte.
2) Überlegung der Vorgehensweise im Audit und die Ausarbeitung verschiedener Fragen die ich im Audit anwenden möchte.

Die Ausarbeitung soll lediglich anhand der Theorie bestehen bzw. frei Erfunden ohne Bezug zu einem Konkreten Bauteil oder Lieferanten.

Mir würde es sehr helfen wenn ihr mir zu den Themen Lieferantenmanagement, Prozess Kontrolle und Reklamationsmanagement eure Meinungen und Erfahrungen zukommen lassen könnt. (Konkrete Audit-Fragen anhand eines Bsp. Vorgehensweise im Audit)

PS: Ich befinde mich noch in der Probezeit und würde ungern schon frühzeitig die Segel streichen. :)

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

Grüße André

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • Sonntag
  • Sonntags Avatar
  • Offline
  • Qualitöter
  • Qualitöter
  • Leben ohne Qualität ist möglich, aber sinnlos.
Mehr
24 Nov 2017 16:25 - 24 Nov 2017 16:26 #26469 von Sonntag
Sonntag antwortete auf das Thema: Prozessaudit VDA 6.3
Guten Tag,

eine Teilnahme als Prozessauditor bei einem VDA 6.3 Lieferantenaudit ohne nachgewiesene Prozessauditorschulung und -Prüfung ist nach den Regeln der Automobilindustrie nicht zulässig.
Ihre Vorbereitung wird nicht viel helfen, da offensichtlich die VDA 6.3 Anforderungen kaum oder nicht bekannt sind.
Haben Sie den VDA 6.3 Rotband von Ihrem Arbeitgeber erhalten?
Welche Bereiche (P2 bis P7) sollen auditiert werden?
Zur sinnvollen Vorbereitung gehört (nach erfolgter Auditorenquakifikation) das Zusammenstellen der wesentlichen Lieferantenfakten wie letzter Auditbericht mit Maßnahmenplan, Reklamationen mit 8D Reporten, Lieferperformance, bisherige Umsätze nach Produktgruppen/Artikel, Infos über kritische Produkte mit besonderen Merkmalen, die vom Lieferanten beeinflusst werden u.s.w.
Bitte denken Sie daran, dass nicht nur für Ihren Arbeitgeber die Probezeit gemacht wurde; auch Sie können sich überlegen, ob Sie im für Sie richtigen Unternehmen beschäftigt sind.
Wünsche Ihnen viel Erfolg bei Ihren nächsten Schritten.

Mit freundlichen Grüßen
Sonntag
Letzte Änderung: 24 Nov 2017 16:26 von Sonntag.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.