Frage Anforderungen an Teil

  • jensnathy
  • jensnathys Avatar Autor
  • Offline
  • Quality Expert
  • Quality Expert
  • Das bin ich... That´s me !!!
Mehr
30 Aug 2016 07:09 #23992 von jensnathy
jensnathy erstellte das Thema Anforderungen an Teil
Moin liebe Kollegen,

wir stehen erstmalig vor einem Problem.

In der Kundenzeichnung ist in der Zeichnung selber im Text ein TL angezogen.
In der TL steht im Text das dieses TL für bestimmte Teile nicht gilt. Unser Teil ist davon betroffen.
Aber unser Kunde behaart trotzdem darauf das daß Teil diese TL erfüllen muss da es in der Zeichnung steht.
Hattet ihr schonmal ein solches " Problem" ? :dry: :unsure: Und wie habt ihr es gelöst...

Danke
Beste Grüße
Jensemann

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • tommmili
  • tommmilis Avatar
  • Offline
  • Qualitöter
  • Qualitöter
  • Ihr seid doch nur neidisch weil die leisen Stimmen nur zu mir sprechen
Mehr
30 Aug 2016 08:02 #23994 von tommmili
tommmili antwortete auf das Thema: Anforderungen an Teil
Hallo Jensemann,
eins steht mal fest: Du bist nicht allein... :woohoo:
Ich hatte einen vergleichbaren Fall vor längerer Zeit, da ging es um die Brennprobe (alaog TL 1010), Basis: FMVSS 302, hat in USA sogar Gesetzesstatus, Kunststoffteile im Innenraum dürfen nicht schneller als 100 mm/ min brennen.

Kleinteile unter x Gramm unterliegen dieser Spec auch, sind aber von der Brennprobe ausgenommen. Eine konforme Brennprobe vom Materialhersteller am Probekörper lag vor (die Vorschrift schreibt aber eine Durchführung am Teil selber vor - sofern überhaupt machbar)

Wir haben also keine Werte für die Brennrate angeben können, was zu ausufernden Diskussionen geführt hat. Schlussendlich haben wir uns mit dem Kunden geeinigt, daß wir die Einhaltung der Spezifikation im EMPB bestätigen (statt dort die gemessene Brennrate anzugeben). Hat dann auch nie mehr jemand danach gekräht...
Grüßle
T

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.